Flauschige Verwandlungskünstler: die Furlocks

Die Furlocks, wir stellen die süssen Kuschelmonster vor

Furlocks sind nicht nur kuschelige Mini-Monster, sondern echte Verwandlungskünstler, wie es sie noch nie gab. Kugelrunde Fellknäuel, aus deren Pelz neugierige Äuglein spähen. Doch der erste Eindruck täuscht! Mit wenigen Handgriffen verlassen die Furlocks ihren schützenden Kokon, strecken ihre Beine und die Ohren aus und sind bereit, an der Seite eines Kindes die Welt zu erkunden.

Gemeinsam die Welt entdecken

Neugierde kann Berge versetzen. Das wissen auch die Furlocks. Von Natur aus sind die kleinen Monster nämlich schüchtern und sogar ein bisschen ängstlich. Welch ein Glück, dass sie einen dicken Pelz haben. Der schützt und wärmt, und sie können sich darin zurückziehen, wenn die große Welt wieder einmal ein bisschen zu bedrohlich ausschaut. Wenn da nicht diese Neugierde wäre! Denn wer möchte schon immer nur allein sein und in der selben Ecke sitzen? Wenn sie doch nur einen Freund hätten, einen treuen Gefährten, der sie beschützt und ihnen Mut gibt… Hat ein Furlock einen solchen Freund erst einmal gefunden, lässt es seine Scheu schnell fallen und wird zu einem liebenswerten, unberechenbaren Spielkameraden.

Sechs verschiedene Furlocks haben sich bislang aus ihren Verstecken getraut: Der leuchtend blaue Nicky ist ein kreativer kleiner Künstler. Sasha, der orangene Wirbelwind, ist immer gut gelaunt und stets auf der Suche nach neuen tollen Abenteuern. Lila Maxi ist der Schlauberger der Gruppe und Curls ein liebenswerter Tollpatsch. Hat es wieder einmal Quatsch gemacht, versteckt es sich ganz einfach in seinem leuchtend rosa Fellkleid. Unter dem frechen, orangefarbenen Pelz des kleinen Winnie steckt ein talentierter Baumeister, der aus alltäglichen Dingen die verrücktesten Sachen konstruiert. Willow hingegen ist ein einfühlsamer Beschützer, der für sein Leben gern kuschelt: Das blaue Fellknäuel hat noch jedes Herz zur Ruhe gebracht.

Informationen für Eltern

Die Furlocks sind liebenswerte Monster zum Knuddeln, mit denen sich Kinder leicht identifizieren können. Jedes Furlock ist geschlechtsneutral, sodass der Fantasie Ihres Kindes keine Grenzen gesetzt sind. Mit ihren unterschiedlichen Persönlichkeiten laden die Furlocks zum Geschichtenerfinden ein, als flauschige Kugel eignen sie sich für Spiele und regen zum Bewegen an.
Entworfen wurden die Furlocks von den rheinländischen Plüschtierexperten von aprilkind, vertrieben werden sie vom bekannten Spielwarenhersteller Simba.


wallpaper-1019588
Selbstbewusster werden mit diesen 7 Tipps!
wallpaper-1019588
Fabel(haft): Der Fuchs und die Trauben
wallpaper-1019588
(Rezension) Die Flammen der Zeit - Sandra Regnier
wallpaper-1019588
Spareribs mit Ofenkartoffeln und Rosmarin
wallpaper-1019588
Totenschrein auf 3000 Metern
wallpaper-1019588
Meine Top-8-Liste der Nahrungsergänzungen
wallpaper-1019588
Wenn Paare sich uneins sind oder wie kann eine Einigung gelingen?
wallpaper-1019588
Neues kostenloses E-Book „Schnellstart Minimalismus“