Flaggschiff-Tablet Teclast T40 Plus erschienen

Flaggschiff-TabletDas chinesische Unternehmen Teclast hat mit dem Teclast T40 Plus sein neues Flaggschiff vorgestellt und wird ab sofort im Handel angeboten. Beim verbauten 10,4 Zoll 2K-Display wird mit 2.000*1.200 Pixel Auflösung und 60 Hertz Bildwiederholfrequenz gearbeitet. Ein Unisoc Tiger T618 Octacore-Prozessor mit 8 GB RAM und einem schnellen Grafikchipsatz dient als zentrale Recheneinheit auf dem Tablet.

Der verbaute Flashspeicher beträgt 128 GB ist mit einer microSD-Karte um maximal 512 GB erweiterbar. Auf der Gehäuserückseite befindet sich die 8 MP Hauptkamera für Foto- und Videoaufnahmen. Selfies und Videoanrufe werden mit der 5 MP Frontkamera realisiert. Der Kommunikationsbereich umfasst Bluetooth, 4G und WLAN.

Die Akkukapazität liegt bei 6.600 Milliamperestunden und ergibt zehn Stunden Laufzeit. In wenigen Stunden ist der Akku aufgeladen und das Tablet wieder startklar. Google Android 11 läuft als Betriebssystem auf dem Teclast T40 Plus. Mobile Navigation ist per GPS mit dem Tablet nutzbar.

Basierend auf der gebotenen Ausstattung spricht das Tablet vor allem Nutzer an, die zuhause und unterwegs arbeiten, Gaming, Entertainment oder Streaming genießen wollen. Optional sind eine Tastatur und Hülle als Zubehör für das Teclast T40 Plus erhältlich. Wenn die Tastatur per Bluetooth mit dem Tablet verbunden wird, steht einem ein kompaktes Notebook zur Verfügung.

Im Handel ist das leistungsstarke Teclast T40 Plus in zahlreichen Onlineshops erhältlich.


wallpaper-1019588
Schickes Design-Smartphone Gigaset GS5 erscheint im November
wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan
wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr
wallpaper-1019588
[Comic] Save it for Later