Fit durch die Winterzeit

Im Winter hat es so mancher Sportler nicht einfach. Die Weihnachtszeit verleitet gerne dazu, dem Winterspeck doch eine Chance einzuräumen und zum Joggen hat man selten Lust, wenn die Straßen voller Schneematsch sind. Auch der Weg ins Fitnessstudio wird immer mehr zur Herausforderung, wenn draußen Minusgrade herrschen oder es nach der Arbeit bereits dunkel und stürmisch ist. Die kalten Monate verleiten also regelrecht dazu, einfach auf dem Sofa sitzen zu bleiben und den Fernseher einzuschalten. Die Lösung für Wintersportmuffel sind praktische Fitnessgeräte in den eigenen vier Wänden, wie etwa ein Bauchtrainer für zu Hause. Dieser eignet sich besonders gut für Muskelaufbautraining und nimmt nicht einmal viel Platz weg.

Ergometer – Radeln mit Köpfchen

Auch das Fahrrad bleibt bei Schnee und Glätte gerne einmal etwas länger im Keller. Die Alternative hierfür sind Heimtrainer, die den Meisten als Zimmerfahrrad geläufig sind. Auf ihnen kann man bestimmte Widerstände einstellen und einfach mitten im Wohnzimmer losradeln. Die sportlichere Variante der Heimtrainer nennt sich Ergometer. Der Vorteil eines Ergometers ist der, dass das Gerät an Strom angeschlossen wird und somit über eine praktische elektronische Anzeige verfügt. Dadurch wird ein präzises, abgestimmtes Training ermöglicht, man kann den gewünschten Widerstand genau einstellen und den Trainingsplan in durchdachten Schritten vorantreiben.

Ergometer verfügen auch über automatische Trainingsprogramme wie Intervalltraining, die dem Sportler viel Abwechslung und Effektivität bieten. Die automatische Anzeige gibt daneben nützliche Auskünfte bezüglich Pulsfrequenz, Kalorienverbrauch, Geschwindigkeit und Trittfrequenz. Außerdem von Vorteil ist, dass das Gerät eine sehr geringe Betriebslautstärke besitzt und im Gegensatz zu Heimtrainern nicht am Geräuschpegel zulegt, je schneller geradelt wird.


wallpaper-1019588
Höhere Dieselsteuer
wallpaper-1019588
DMSC gibt Nominierungen für die Deutschmusik-Awards 2018 bekannt
wallpaper-1019588
NEWSFLASH: Turin Brakes, Elaiza, Tim Kamrad und mehr
wallpaper-1019588
Meine Morning Skin Care Routine
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit