Fischgrätenzopf

Dieser Zopf geht ganz einfach und sieht nach ein bisschen mehr aus als ein normaler geflochtener Zopf. Ich finde den Fischgräten-Zopf ideal für den Sommer und man kann damit viele Frisuren machen.
Anleitung:
Nehmt alle eure Haare zusammen, ihr könnt einen Pferdeschwanz als "Basis" machen, muss man aber nicht, man kann auch ohne Haargummi am Ansatz diesen Zopf flechten. Teilt nun eure Haare in 2 gleich große Partien.
Fischgrätenzopf Nehmt aus einer Partie eine dünne Strähne von außen (!) und legt diese über diese Partie in die innere Seite der anderen Partie, quasi über Kreuz. Fischgrätenzopf
FischgrätenzopfDiese Schritte wiederholt man abwechselnd mit beiden Partien und so entsteht das Fischgräten-Muster.
Fischgrätenzopf
Fischgrätenzopf
FischgrätenzopfMan kann schon das Fischgräten Muster erkennen.
Fischgrätenzopf Am Ende wird der Zopf mit einem Haargummi oder Band gesichert.
Hier hab ich den Zopf nochmal schnell mit meinen Haaren gemacht. Je nachdem ob ihr den Zopf während des Flechtens streng oder locker hält wird der Zopf. Im Bespiel unten habe ich anfangs und am Ende straff und in der Mitte lockerer geflochten, damt ihr seht was ich meine.
Fischgrätenzopf
verschiedene Varianten:
- als "Pferdeschwanz" wie oben
- als leichter Zopf
- Teil Fischgrätzopf seitlich oder nur oberer Halbkopf
- seitlicher Fischgrätzopf

wallpaper-1019588
Hausautomatisierung Diagramm erstellen
wallpaper-1019588
Antivirenprogramme und Gaming?
wallpaper-1019588
Smart Home Installation ausführen leicht gemacht
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A52s 5G und Galaxy S20 FE 4G mit Gratis Nest Hub bei yourfone