Firelight "Brennender Kuss" von Sophie Jordan

Firelight
Sophie Jordan
Firelight, Band 1
» Brennender Kuss « Aus dem Amerikanischen von Julia Sroka ab 13, Erstmals erschienen 2011, 2. Auflage 2011
376 Seiten, 15.0 x 22.0 cm
ISBN 978-3-7855-7045-6
Hardcover
17,95 € (D)
18,50 € (A)
"Ein gefährliches Spiel mit dem Feuer . . . 
Er ist ihr Todfeind.Sie ist sein Opfer.Nichts brennt heisserals ihre Liebe.
Du bist nicht wie andere Mädchen.Du bist etwas besonderes.Über mir schwebt die Gefahr, so dicht und drückend wie der schwere Nebel, den ich zurückgelassenhabe. Und doch kann ich nicht genugdavon -  von ihm - bekommen.Würde er die Wahrheit kennen, wäre ernicht hier. Wenn er wüsste, wer ich wirklich bin.Was ich bin . . . "
"Als sie Will zum ersten Mal sieht, flieht Jacinda vor dem Jungen mit den haselnussbraunen Augen. Denn sie hat ein Geheimnis: Sie ist eine Draki, ein Mädchen, das sich in einen Drachen verwandeln kann. Nur in ihrem Rudel, hoch oben in den Bergen, glaubt sich Jacinda sicher. Sicher vor den Drachenjägern, die es auf ihre schillernde Haut und ihr purpurfarbenes Blut abgesehen haben.
Doch im Rudel braut sich Unheil zusammen. Hat es damit zu tun, dass Jacinda den gut aussehenden Cassian, den zukünftigen Leitdrachen, heiraten soll?
Ihre Mutter verschweigt ihr etwas, als sie bei Nacht und Nebel das Dorf verlassen. Todunglücklich beginnt Jacinda ein neues Leben. Da trifft sie Will wieder und Hals über Kopf verliebt sie sich in ihn. Aber ihre Liebe darf nicht sein – denn Will ist ein Drachenjäger …"
„Brennender Kuss“ ist der erste Band der Firelight-Trilogie.
Meine Meinung :
Zuerst muss ich sagen, die Cover Gestaltung ist umwerfend ! Allein wie sich der Umschlag anfühlt ist ein Knaller, es soll denke ich an die Schuppen von Jacinda angeleht sein und ich kann nur sagen sehr gelungen.
Ich muss gestehen das ich ganz eisern daran arbeite meinen SuB zu reduzieren und dabei bin ich recht erfolgreich, nur leider habe ich gerade dieses Kribbeln in den Händen Band 2 und 3 zu bestellen, da ich vom ersten Band mehr als überzeugt gewesen bin.
Als erstes ist natürlich die Thematik genau mein Ding. Ein Mädchen das sich verwandelt und dann nicht in irgend etwas, sondern in eine Draki, wie cool ist das denn ? Wir beginnen die Geschichte als Jacinda noch mit ihrer Mutter und ihrer Schwester Tamra im Rudel wohnte und sich mit ihrer besten Freundin Az (Azure) heimlich aus dem Dorf schleichen um zu fliegen, was eigentlich streng untersagt ist, da die Draki einen tödlichen Feind, die Jäger haben. Doch es ist wie es ist bei Jugendlichen Jacinda fühlt sich eingeengt und will dem allen entkommen und rebelliert so auf ihre Art, indem sie sich kurz vor Sonnenaufgang auf machen um zu fliegen. Anfangs geht alles gut doch dann tauchen Jäger auf, und das Leben von Jacinda und Az ist so gut wie verwirkt . . .
Was mir am Charakter Jacinda besonders gefällt ist ihre Selbstlosigkeit, als sie ihr eigenes Leben für das ihrer Freundin auf´s Spiel setzt, obwohl sie genau weiß wie Aussichtlos die Situation ist. Sie beweist Mut und Geschick und natürlich auf Köpfchen, ich finde es klasse wen Buchcharaktere sich auch nachvollziehbare Gedanken machen und nicht einfach drauf los stürzen. Jacinda hat alles was ich schätze, Mut, Charakter und natürlich auch Schwächen, was bei mir aber unheimlich viele Sympathie Punkte einbringen. Was ich mir zwar gewünscht hätte ist das sie Cassian mal ordentlich in den Hintern tritt, ich kann den Typen mit seiner Großkotzikeit einfach nicht leiden, genau so wie Xander, der ist einfach nur zum schreinen . . .  wen ihr wisst was ich meine. Diese Konstellation macht aber auch wieder die Story aus, dass eben nicht alle gleich gestrickt sind, sondern jeder sein eigenes Ziel verfolgt und nicht sofort klar wird was jeder nun will. Bei einigen ist es zwar eindeutig, aber ich bin mir sicher das Band 2 und 3 noch dieses und jenes Geheimniss bereit hällt. Und ich hoffe einfach das man mehr über die Draki und die Jäger erfährt und natürlich was die Enkros überhaupt sind.
Ich kann jetzt schon sagen das Band 2 und 3 auf jeden Fall den Weg zu mir finden, da ich richtig in die Geschichte, Jacinda und Will verliebt bin ;)
Leseprobe :

Zur Fanseite :


wallpaper-1019588
Geistige Nahrung für Ihre Herzenswünsche „Gesetz der Anziehung“
wallpaper-1019588
Warum heißt es Rosenmontag?
wallpaper-1019588
Lohnerhöhung: 9 Tipps für das Gespräch mit dem Vorgesetzten
wallpaper-1019588
Wir haben Selam X ein paar Fragen gestellt und wurden mit kryptischen Bildern belohnt
wallpaper-1019588
Himbeersauce
wallpaper-1019588
Cancun – mehr als nur Party?
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #29
wallpaper-1019588
24x Basteln – Weihnachtliche Projekte für Kinder* | Cuchikind