Firefox 5 für Android steht zum Download bereit

Die Mozilla-Foundation hat die finale Version von Firefox 5 für Android veröffentlicht. Die neue Browser-Alternative zu Chrome Mobile wurde vor allem unter der Oberfläche verbessert. Doch es gibt auch ein paar neue Funktionen für die Nutzer.
So haben die Entwickler die Datenschutzfunktion "Do Not Track" in Firefox 5 eingebaut. Sie teilt den Internetseiten mit, dass Anwender ihr Surf-Verhalten im Internet nicht aufgezeichnet haben wollen. Das soll den Nutzern mehr Kontrolle über die Daten und Informationen geben, die sie im Internet hinterlassen. Die Funktion ist jedoch abhängig von den Einstellungen der Website-Betreiber. Sie muss von der Seite, auf der man sich gerade befindet, erstmal erkannt und auch respektiert werden. Bisher gibt es aber nur wenige Internetseiten, die das tun.
View the original article here

wallpaper-1019588
Enthusiasmus und Exzellenz – der Schlüssel zum Erfolg
wallpaper-1019588
Deutscher Computerspielpreis 2019: Jetzt Spiele einreichen!
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
„Tsuki Ga Kirei“ bekommt eine O-Card spendiert
wallpaper-1019588
Engel B. & Max – Weihnachtskerzen
wallpaper-1019588
PRÄSENTATION: “Got Plans Tonight?”-Konzertabend in Berlin
wallpaper-1019588
Balearische Anwaltskammer lädt zum Tag der offenen Tür auf Mallorca