Final Fantasy XIV: Allerschutzheiligen und Patch 3.45 im Anmarsch

Es ist langsam wieder soweit und das Allerschutzheiligen Fest feiert wieder einzug in Eorzea. Auch dieses Jahr sorgt die Gauklertruppe vom Circus Continental in den drei Stadtstaaten für besonders schaurige Feststimmung. Das Saisonale Ereignis beginnt schon morgen um 8:00 Uhr (GMT) und endet am 1. November um 14:59 Uhr (GMT). Wie immer könnt ihr eine Anleitung in unserem Final Fantasy XIV: A Realm Reborn Wiki finden.

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn ©Square EnixFinal Fantasy XIV: A Realm Reborn ©Square Enix

Desweiteren hat Square Enix die Veröffentlichung von Patch 3.45 für Dienstag den 1.11.2016 geplant. Der Patch wird den Palast der Toten bis Stufe 200 erweitern und um eine Rangliste für die dortigen erreichten Erfolge ergänzt.

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn ©Square EnixFinal Fantasy XIV: A Realm Reborn ©Square Enix
Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.

wallpaper-1019588
STURM AUF MARIAZELL – Wallfahrt SK Sturm
wallpaper-1019588
Kundenorientierung sieht anders aus: Wie Twint seine Kunden vergrault und bevormundet
wallpaper-1019588
Advent in Mariazell 2018 – Die schönsten Adventfotos und Videos zur Einstimmung
wallpaper-1019588
Lichen sclerosus – naturheilkundlich behandeln
wallpaper-1019588
Hidrofugal Doppel Schutz Deos
wallpaper-1019588
Karten-Verlosung: „Blogfamilia liest“ (22.11., Berlin)
wallpaper-1019588
E3 2019 – Diesesmal ohne Playstation
wallpaper-1019588
Bericht zur lit.Love 2018 in München bei randomhouse