Filme zum Anschauen: Man Hunt (Menschenjagd, USA 1941)

Filme zum Anschauen: Man Hunt (Menschenjagd, USA 1941)

dt.: Menschenjagd
Mit Walter Pidgeon, George Sanders, Joan Bennett, John Carradine, Roddy McDowall, Ludwig Stössel u.a.
Drehbuch: Dudely Nichols nach einem Roman von Geoffrey Household
Regie: Fritz Lang
Dauer: 105 min
imdb-Link

Der Film lief nie in den deutschsprachigen Kinos; 1974 wurde er erstmals im deutschen Fernsehen gezeigt. Auf DVD oder Blu-ray ist er bei uns nicht greifbar.

Inhalt:
Als der britische Jäger Thorndike in Bayern in der Nähe des Führerhauptquartiers dabei erwischt wird, wie er Adolf Hitler ins Fadenkreuz seines Gewehres nimmt, wird er von deutschen Soldaten gefangen genommen. Seine Freilassung ist an eine Bedingung geknüpft: Er soll ein Papier unterschreiben, auf dem er zugibt, von der britischen Regierung zu einem Attentat auf den Führer beauftragt worden zu sein. Er verweigert dies im Bewusstsein, dass er den Nazis damit einen Grund in die Hand geben würde, Krieg zu beginnen. Thorndike wird darauf zwar freigelassen, aber mit dem Hinweis, dass damit die Jagd auf ihn eröffnet sei. Fortan ist er auf der Flucht vor deutschen Agenten, bei der ihm unerwartet eine junge Frau helfend unter die Arme greift…

Ein atmosphärische dichter, unglaublich spannender Agentenfilm, der keine Botschaft transportieren, dafür perfekt unterhalten will – und dieses Vorhaben löst er perfekt ein. Hervorragend inszeniert und gespielt!

Das Drehbuch: 8 / 10
Die Regie: 10 / 10
Die Schauspieler: 10 / 10
Gesamtnote: 9 / 10

Hier kann Man Hunt in seiner vollen Länge und in hervorragender Bild- und Tonqualität angeschaut werden.
Sprache: Englische Originalfassung.

Werbeanzeigen

wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Verspäteter Halloween-Ride
wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Mats Olsson – Demut
wallpaper-1019588
Reinigung und Schließung des “Sindicat de Felanitx” auf Mallorca hat begonnen
wallpaper-1019588
Badische Zeitung (BZ) jammert: „Kaum noch Familiennachzug“
wallpaper-1019588
Saekano the Movie: Finale – Film läuft auf dem AKIBA PASS Festival 2020