Filme der letzten Zeit

Hallo ihr Lieben,

da ich über Weihnachten Urlaub hatte, hatte ich natürlich auch sehr viel Zeit für Netflix, Amazon Prime und Co...und natürlich habe ich da auch einige Filme geschaut...einige ist vielleicht auch etwas untertrieben, denn wir haben fast jeden Abend als Familie zusammen einen Film geschaut.

Ich möchte euch heute die Filme vorstellen, die ich geschaut habe und euch erzählen wie ich sie fand, vielleicht sind ja auch ein paar für euch dabei.

Fangen wir mit den Kinofilmen an, denn im Kino war ich zweimal:

Filme der letzten ZeitIm November war ich im Film 25 km/h, bei deutschen Filmen habe ich immer viele Vorurteile, aber dieser hier hat mir wirklich sehr gut gefallen. Auch weil es mal andere Schauspieler waren. Mir hat der Film sehr gefallen, vor allem die erste Hälfte war unglaublich lustig und gut gemacht, in der zweiten Hälfte hat er dann etwas nachgelassen, sodass ich ihn ein bisschen langweilig fand, aber so im Großen und Ganzen fand ich ihn ganz witzig.

Dann waren wir im neuen Mary Poppins Film und den fand ich auch echt zuckersüß. Einziger Nachteil: warum müssen die Lieder immer mit übersetzt werden....ich fände es viel schöner, wenn die Filmmusik so bleiben würde und man die nicht immer noch extra übersetzt und synchronisiert...das finde ich immer sehr schade.

Amazon Prime hat ja echt viele Filme für gerade mal 99ct. zum Leihen rausgehauen, sodass man mit dem Schauen, fast gar nicht hinterher kommt.

Geschaut habe ich Hotel Transsilvanien 2, den ersten Teil fand ich ja schon cool und dieser hat mir auch echt gefallen. Ich finde die Charaktere sooo cool und auch so alles echt cool gemacht...freue mich schon auf den drittel Teil.

Für immer Adelaine....Leute dieser Film war einfach nur wunderschön. Er war überhaupt nicht spannend oder so, aber einfach nur wunderschön gemacht und die Story wurde sehr schön erzählt! Und ich hatte ja schon mal erwähnt, dass ich ein großer Blake Lively Fan bin...also dieser Film ist bei mir ganz weit oben!

Dann habe ich noch Drei Meter über dem Himmel geguckt und den fand ich auch echt toll. Da habe ich gesehen, dass es Bücher zu gibt, da wollte ich mal schauen, wie die so sind, denn der Film war echt richtig gut. Ich finde spanische Filme sind wirklich richtig gut gemacht, die haben immer die perfekte Mischung. 

So dann geht es mit Netflix weiter.

Da haben wir natürlich einige Weihnachtsfilme geschaut, wie beispielsweise A Christmas Prince Teil 1 und 2 (die Hochzeit). Hier hat mir vor allem der erste Teil richtig gut gefallen, den zweiten Teil fand ich dann etwas langweilig und zu vorhersehbar, aber an sich ganz niedlich gemacht.

Prinzessinnentausch habe ich auch geschaut und ich mochte ja schon den Film mit Lindsay Lohan, also war klar, dass ich diesen hier auch mögen werde und so war es auch. Ich fand ihn sehr unterhaltsam, wenn auch etwas vorhersehbar, aber bei solchen Filmgenres stört mich das dann weniger.

Ralph Reicht's habe ich auch geschaut. Den fand ich richtig, richtig, richtig gut! Da werde ich mir auch definitiv den zweiten Teil im Kino anschauen. Der war einfach so super niedlich gemacht und war auch echt witzig. 

Dann haben wir Willkommen bei den Hartmanns geschaut, der war auch echt lustig! Da haben wir wirklich viel gelacht und da hat die Besetzung auch total gepasst, obwohl das so die typische Besetzung war. Aber den kann ich auch echt empfehlen!

Genauso wie 3 Türken 1 Baby, den wollte ich eigentlich erst gar nicht schauen, da ich dachte, dass er eher primitiv ist und ja er war auch nicht sehr anspruchsvoll, aber dennoch gut und witzig gemacht, sodass ich den auch sehr gern geschaut habe.

Auch ein echt guter Film war Le Jeu - Nichts zu verbergen. Hier fand ich das Ende total irritierend, aber irgendwie auch total gut gemacht. Anschauen!

Bird Box habe ich auch geschaut, hier muss ich sagen, dass ich manchmal nur mit einem Auge hingeschaut habe :D Aber die Idee fand ich cool, den Film auch nicht schlecht gemacht, nur manche Szenen waren mir etwas zu langatmig. Aber ich mag Sandra Bullock. 

Soooo ich glaube das war so das meiste an Filmen, die ich geschaut habe. Ich habe bestimmt was vergessen, aber das erzähle ich euch einfach später. Ich habe jetzt auch wieder einige Filme auf der Liste stehen, die ich mir anschauen will und im Kino kommen auch bald 2 Filme die ich schauen möchte.


Was habt ihr denn so in letzter Zeit geschaut?

Bis bald.

Eure Therese 

wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mozzarella essen?
wallpaper-1019588
80 Jahre Wannseekonferenz
wallpaper-1019588
Ist Corona in Thailand bald überwunden?
wallpaper-1019588
Café & Restaurants Innenstadt München – die besten Empfehlungen