Feuer zertört Khmer-Holzhaus in Sihanoukville

Brennendes Haus 300x240 Feuer zertört Khmer Holzhaus in Sihanoukville

Am Samstag Nachmittag in Sihanoukville
hinter dem kleinen Markt

Am Samstag Nachmittag ist in Sihanoukville, in der Gegend hinter dem kleinen Markt, ein Khmer-Haus abgebrannt. Wie es hier sehr häufig vorkommt, ist das Feuer wieder durch ein defektes Stromkabel verursacht worden. Zum Glück wurde niemand verletzt. Das Haus welches komplett aus Holz bestand konnte von der Feuerwehr nicht mehr gerettet werden aber sie kamen noch rechtzeitig um zu verhindern, das das Feuer nicht auf das dicht daneben liegende Gebäude übergreift. Kabelbrand ist offensichtlich eine der häufigsten Brandursachen in Sihanoukville.

share medium Feuer zertört Khmer Holzhaus in Sihanoukvilleö

wallpaper-1019588
Ständige Blähungen? Ein Alarmsignal!
wallpaper-1019588
Graue Haare – Wie ungesund ist das Färben der Haare?
wallpaper-1019588
Männerfreundschaft: Kameradschaft und Bruderschaft sind essentiell in der Mannwerdung
wallpaper-1019588
Schaschlik aus dem Ofen mit Sauce
wallpaper-1019588
Island: Episode 1
wallpaper-1019588
Resident Evil 2 erscheint komplett ungeschnitten in Deutschland – Ankündigung einer Collector’s Edition
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Friede Merz – Daisy Lane [EP]
wallpaper-1019588
Dungeons & Dragons 5th Edition Player´s Handbook