Feuer zertört Khmer-Holzhaus in Sihanoukville

Brennendes Haus 300x240 Feuer zertört Khmer Holzhaus in Sihanoukville

Am Samstag Nachmittag in Sihanoukville
hinter dem kleinen Markt

Am Samstag Nachmittag ist in Sihanoukville, in der Gegend hinter dem kleinen Markt, ein Khmer-Haus abgebrannt. Wie es hier sehr häufig vorkommt, ist das Feuer wieder durch ein defektes Stromkabel verursacht worden. Zum Glück wurde niemand verletzt. Das Haus welches komplett aus Holz bestand konnte von der Feuerwehr nicht mehr gerettet werden aber sie kamen noch rechtzeitig um zu verhindern, das das Feuer nicht auf das dicht daneben liegende Gebäude übergreift. Kabelbrand ist offensichtlich eine der häufigsten Brandursachen in Sihanoukville.

share medium Feuer zertört Khmer Holzhaus in Sihanoukvilleö

wallpaper-1019588
Max Laier gewinnt die Gut Bissenmoor Classic
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Otto Schall lassen mit „Maktub“ eure feuchten Surfer-Träume wahr werden
wallpaper-1019588
Zahlung aus Vergleich wegen Entschädigung nach AGG und Berücksichtigung bei Prozesskostenhilfe
wallpaper-1019588
Ein Vintage-Märchen von Guillermo Del Toro: SHAPE OF WATER
wallpaper-1019588
Neuer Trailer zu Fate/stay night [Heaven’s Feel] II. lost butterfly erschienen
wallpaper-1019588
Kneipp - Duftkerze - No.1 Tiefenentspannung
wallpaper-1019588
861. GRÜNDUNGSTAG VON MARIAZELL – Festgottesdienst am 21.12.2018
wallpaper-1019588
NEWS: Friska Viljor melden sich mit neuer Single zurück