Fettfilm putzen in der Küche

Selbst in den besten Küchen kommt es immer wieder vor, dass sich von Zeit zu Zeit Fettfilm auf die Schränke setzt. Der widerliche Film kann einfach und zudem umweltfreundlich entfernt werden. Etwas Backpulver, ca. 2-3 Teelöffel, auf einen leicht angefeuchteten Schwamm oder Lappen streuen und damit die Schränke und Schrankoberflächen abwischen. Der Schmutzfilm wird so in Form von Krümeln gebunden und lässt sich dann kinderleicht abwischen.