Fettfilm putzen in der Küche

Selbst in den besten Küchen kommt es immer wieder vor, dass sich von Zeit zu Zeit Fettfilm auf die Schränke setzt. Der widerliche Film kann einfach und zudem umweltfreundlich entfernt werden. Etwas Backpulver, ca. 2-3 Teelöffel, auf einen leicht angefeuchteten Schwamm oder Lappen streuen und damit die Schränke und Schrankoberflächen abwischen. Der Schmutzfilm wird so in Form von Krümeln gebunden und lässt sich dann kinderleicht abwischen.


wallpaper-1019588
Der internationale Weltmaultaschentag 2019
wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
Der neue Jobradar ist hier – informieren Sie sich jetzt!
wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
TEUFLISCH: Im Genre Horror angelangt! #ResidentEvil
wallpaper-1019588
Tagebuch Corona-Krise, New York, Day 11: New York schafft Platz für die Toten
wallpaper-1019588
Theater als Schrei(n) ¶
wallpaper-1019588
Verkehrte Welt – Steuerzahler freuen sich über höhere Staatsschulden, Sparer freuen sich über ihre Haftung für die EU