Festnahmen auf La Gomera: Die Insel brennt noch immer

gom11

Elf Prozent der Insel sind schwarz, verbrannt von dem Grossfeuer, das nun seit beinahe zwei Wochen wütet. Noch immer konnten die Flammen nicht gelöscht werden, auch wenn die Situation nicht mehr ganz so dramatisch ist. Inzwischen hat es Festnahmen gegeben. Die Guardia Civil will vorerst keinerlei Angaben machen, “weil das die Untersuchung behindern würde”. Der Präsident der Kanaren-Regierung macht jedoch Druck: “Die Schuldigen müssen schnellstmöglich gefunden werden, sonst wird dieser Sommer eine Katastrophe!”

Auch die 1.000 Einwohner von Vallehermoso durften inzwischen wieder nach Hause zurückkehren, nachdem sie zwei Tage evakuiert worden waren. Der Norden von La Gomera brennt noch immer, doch der Wind hat sich beruhigt und die Temperaturen sind etwas gesunken. Noch sind die Behörden weit davon entfernt, den Brand als “unter Kontrolle” einzustufen, schon weil Löscharbeiten in sehr schwer zugänglichem Gelände die Operation extrem erschweren. Zumindest aber ist die Lage seit Montag halbwegs stabil. Wenn der Wind nicht plötzlich wieder auffrischt, gibt es in den kommenden Tagen Hoffnung auf erhebliche Besserung.

gom12

Die dürfte allerdings ausbleiben, wenn es der Polizei nicht schnell gelingt, den- oder diejenigen zu finden, die für die riesigen Brände verantwortlich zeichnen. Das Grossfeuer ist nicht zufällig oderdurch Naturereignisse entstanden, darüber sind sich alle einig. Der Präsident der kanarischen Regierung, Paulino Rivero, erwartet gar eine “Katastrophe” in diesem Sommer, wenn die Schuldigen nicht bald gefunden werden, weil er weitere Brände befürchtet. Ein “weiteres ökologisches Desaster” – bisher sind 4.250 Hektar verbrannt -, müsse um jeden Preis vermieden werden, unterstrich Rivero.

Es habe bereits Festnahmen gegeben, bestätigt die Guardia Civil, doch will man keinerlei Einzelheiten nennen, um die Untersuchung nicht zu behindern. “Ja, es gibt Festnahmen, abereine Festnahme bedeutet nicht, dass die Person schuldig ist”, erklärte eine Polizei-Sprecherin, “man muss das recherchieren und feststellen, ob daüberhaupt Absicht vorlag. Es ist nicht das Selbe, ob jemand einen Brand legt oder beim Grillen unachtsam war. In jedem Fall müssen wir das dringend und so schnell wie möglich aufklären!”


wallpaper-1019588
Fortnite Season OG Finale: Eminem rockt die Bühne und das Spielfeld!
wallpaper-1019588
Dungeons & Dragons 5th Edition: Heilzauber erfahren durch Playtest 8 eine grundlegende Überarbeitung
wallpaper-1019588
Overwatch 2 Season 8: Kontroverse um Mythic Grand Beast Orisa-Skin
wallpaper-1019588
Silent Hill: Ascension KI-Kontroverse: Wahrheit trennt sich vom Mythos