Feinheiten in der Diaschau

Also das Grundgerüst steht für die Diaschau. Doch noch ist viel zu tun, nun geht es an die Feinabstimmung.
Es tauchen Fragen nach der Dauer auf, die die einzelnen Fotos zu sehen sein werden. 8 bis 10 Sekunden erscheinen mir hier passend. Darunter ist meines Erachtens die Zeit zu kurz, um Kleinigkeiten, um Einzelheiten im gezeigten Fotos zu entdecken. Und alles über 10 Sekunden wirkt auf mich zu langatmig, wirkt langweilig. Man hat sich sozusagen satt gesehen an dem Fotos, wartet ungeduldig auf das nächste Bild.
Eine weitere Frage steht im Raum, ob der Titel der einzelnen Fotos in der Schau angezeigt werden soll. Für mögliche Interessenten, für potenzielle Käufer ist es sicherlich nicht verkehrt, damit die sagen können, dass sie sich für das Bild weiße Taube auf weißem Grund interessieren, dass sie das entsprechende Bild gerne erwerben würden.
Also wie Ihr seht, es ist noch viel zu machen, bis die Diaschau endgültig steht. Frisch ans Werk. :-)

Feinheiten in der Diaschau


W O R K F L O W 



wallpaper-1019588
Wal in Cala Millor gestrandet
wallpaper-1019588
Welt-Quark-Tag – der internationale World Quark Day
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Sundays
wallpaper-1019588
Über 10.000,- € Provisionen
wallpaper-1019588
NEWS: Alexa Feser geht im Mai 2020 wieder auf Tour
wallpaper-1019588
Videoüberwachung ist völlig sinnlos!
wallpaper-1019588
1000 Fragen an mich selbst #29