Fechenheimer Literaturfestival 2013

Fechenheimer Literaturfestival 2013  Werte Leserinnen und Leser,
2012 fand das erste Fechenheimer Literaturfestival statt bei dem der Art Skript Phantastik Verlag mit vier Autoren vertreten war. Dieses Jahr lesen 12 Autoren aus fünf verschiedenen Titeln des Verlages.
Am 17.08.2013 wird die Café-Lounge Kastanie in Frankfurt-Fechenheim (Leinwebergasse 4-6, 60386 Frankfurt-Fechenheim) zum Treffpunkt düsterer Geschichten. Die Besucher des Literaturfestivals haben nicht nur die Möglichkeit, den spannenden Geschichten der Jung-Autoren zu lauschen, sie können nebenher auch die ausgezeichnete Küche der Café-Lounge Kastanie genießen. Ebenso können alle Bücher des Verlages (auch die, aus denen nicht vorgelesen wird) vor Ort erworben werden und die Autoren stehen dem Publikum natürlich auch für Fragen zur Verfügung und schreiben auf Wunsch Widmungen und Autogramme in die gekauften Bücher.
Hier ist der Tagesablauf, eine leckere Speisekarte an literarischen Leckereien, die der Art Skript Phantastik Verlag zu bieten hat.
16:45 Uhr   Begrüßung & Vorstellung
Block #1
17:00 Uhr - Christina M. Fischer - Dämonenbraut
17:30 Uhr - Jana Oltersdorff - Der perfekte Cocktail - Vampire Cocktail
18:00 Uhr - Denise Mildes - Legende - Vampire Cocktail
Kurze Pause
Block #2
18:30 Uhr - Alessandra Reß - Vor meiner Ewigkeit
19:00 Uhr - Andrea Bienek - Das Meisterwerk - Steampunk 1851
19:30 Uhr - Denise Mildes - Das Ende der Fiktion - Steampunk 1851
Kurze Pause
Block #3
20:00 Uhr - Kriss Ruhi - Baikalsee - Masken
20:30 Uhr - Bianka Brack - Dämonenmaske - Masken
21:00 Uhr - Stefanie Bender - Die Maske des Gargoyls - Masken
21:30 Uhr - Nina Sträter - Wer bin ich? - Masken
Kurze Pause
Block #4
22:00 Uhr - Ellen Kaiser - Eine Harlekinade - Masken
22:30 Uhr - Corinna Schattauer - Danse Macabre - Masken
23:00 Uhr - An Brenach - Zeit des Übergangs - Masken
23:30 Uhr   Danksagung & Verabschiedung

WICHTIG: Änderungen sind vorbehalten und können auch noch kurzfristig eintreffen.
Ich hoffe Ihr lasst Euch dieses Ereignis nicht entgehen und erscheint zahlreich. Aber keine Angst, ich habe natürlich auch an die Gedacht, die nicht mit dabei sein können. Alle Lesungen des Art Skript Phantastik Verlages werden aufgenommen und (wenn alles gut läuft) später zeitnah auf YouTube hochgeladen, damit jeder etwas davon hat.
P.S.: Am 02.06.2013 wird Alessandra Reß zum ersten Mal auf KaleidosKOp-Festival in Koblenz aus ihrem Roman "Vor meiner Ewigkeit" lesen. Mehr Infos HIER

wallpaper-1019588
Neues Tablet Teclast T40 Pro im deutschen Handel erschienen
wallpaper-1019588
Welche Pflanzen vertragen sich? – Mischkultur im Garten
wallpaper-1019588
[Comic] Alena
wallpaper-1019588
LED-Spots Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten LED-Strahler