Faun - Hörst Du Die Trommeln

Faun - Hörst Du Die Trommeln
FAUN treten mit ihrem erfolgreichen "Pagan Folk" am Donnerstag, 5. März, um 20.15 Uhr live im Ersten bei der deutschen ESC Vorentscheidung in Hannover an. Die erfolgreiche Mittelalterband wird sich dort dem Votum des TV-Publikums stellen. Jeder Act präsentiert wie im letzten Jahr wieder zwei Songs für die Show. FAUN gehen mit den Songs "Hörst du die Trommeln" und "Abschied" ins Rennen, die nun als Promotion-Single veröffentlicht werden. Beide Lieder aus dem aktuellen Album "Luna" wurden hierfür neu produziert. Der Titel "Abschied" bekam sogar einen neuen Text."Hörst du die Trommeln"Das Lied  "Hörst du die Trommeln" besticht durch archaisch aufregende Trommeln, mittelalterliche Instrumente wie Drehleier, Dudelsack und Flöte sowie dem eindringlichen Gesang Oliver s. Tyrs. Alles zusammen erweckt ein überirdisches Trancegefühl. Tag und Nacht, Licht und Dunkel, es geht um die Dialektik des Daseins und damit um die Kräfte, die unser Leben im Gleichgewicht halten. Das Lied fordert auf, in einer von der materiellen Ratio bestimmten Welt, dieser inneren Trommel zu folgen. Die neue Version des magischen Titels setzt gekonnt neue Akzente ohne die mystisch-trancige Gesamtwirkung des Songs zu ändern.Am 27.02.2015 erscheint übrigens eine Second Edition des aktuellen "Luna" Albums mit exklusiven Live-Aufnahmen einer Acoustic Session aus dem Funkhaus Berlin, die am 15.12. 2014 in Berlin stattfand. Natürlich werden auch die beiden Lieder "Hörst du die Trommeln" und "Abschied"  auf dem Tonträger zu finden sein.

wallpaper-1019588
14 leckere Beerensorten, die im eigenen Garten nicht fehlen dürfen
wallpaper-1019588
Checkliste für deine neue Katze: Diese 12 Dinge brauchst du zum Einzug
wallpaper-1019588
Xiaomi Mi 11 Ultra Oberklasse-Smartphone
wallpaper-1019588
Fensterputzer Test 2021: Vergleich der besten Fensterputzer