FASHION WEEK...Anne Gorke SS14

FASHION WEEK...Anne Gorke SS14Wie heißt es doch so schön: Das Beste kommt zum Schluss! Ob meine letzte Runway Show auf der Fashion Week - die von der Designerin ANNE GORKE - wirklich die tollste war, kann gar nicht so genau sagen, immerhin gab es große Konkurrenz. Definitiv war sie aber unglaublich gut und lieferte somit den krönenden Abschluss meiner ganz persönlichen Modewoche!
Als ich mir zum ersten Mal den neuen Schauenplan ansah und versuchte meinen Aufenthalt in der Hauptstadt durchzuplanen, war ich mir gar nicht so sicher, ob ich am Freitag überhaupt das Zelt aufsuchen sollte. Zum Glück habe ich mich gegen einen kompletten Tag ohne die Location am Brandenburger Tor entschieden und mich für die Schau von ANNE GORKE akkreditieren lassen. Ganz ohne große Erwartungen nahm ich mit meinen Mode-Mädels in der dritten Reihe Platz. Das Licht ging aus, ein Model platzierte sich mittig auf dem Laufsteg, und Bäm! Zu den Beats von SebastiAn's "Prime" (einem Lied, das ich seither in der Endlosschleife höre, weil es so unglaublich großartig ist) begann die Präsentation und zog mich mit sofortiger Wirkung in ihren Bann. "Artishock" lautet der Name der kommenden Sommerkollektion, die ich Eins zu Eins in meinen Schrank wandern lassen würde. Denn: der Sommer 2014 wird kurz, zumindest was die Mode angeht! Shorts, sowie knappe bis knielange Kleider und Röcke dominierten den Laufsteg und wurden zur Abwechlung mal auch zu Boots, Plateau Sandalen und Flats kombiniert. Und die Farben? Neben Schwarz und Weiß vor allem Erdtöne wie Olivgrün, Sand und Rosé. Aber auch meiner Lieblingsfarbe Gelb kommt - sehr zu meiner Freude natürlich - in der übernächsten Saison eine durchaus wichtige Rolle zu. Einziges Printmotiv war passenderweise die Artischocke und auch wenn ich der Pflanze sonst nicht allzu viel abgewinnen kann: auf Shirts und Kleidern macht sie sich ganz prima! Meine Highlights waren im Übrigen die Liebe zum Detail, die vor allem an Schulter- und Rückenpartien zum Vorschein kam, wie auch die Accessoires! Denn nicht nur die Armreifen mit den langen Lederfransen waren ein echter Hingucker. Vor allem angetan haben es mir die geblümten Military Caps sowie die gesteppten rosafarbigen Micro-Lederwesten, die jedes zweite Model spazieren trug (eingekreist im letzten Bild). Damit hat ANNE GORKE ein für alle Mal bewiesen, dass ökologische Kleidung richtig toll aussehen kann! Chapeau!FASHION WEEK...Anne Gorke SS14FASHION WEEK...Anne Gorke SS14FASHION WEEK...Anne Gorke SS14FASHION WEEK...Anne Gorke SS14FASHION WEEK...Anne Gorke SS14FASHION WEEK...Anne Gorke SS14FASHION WEEK...Anne Gorke SS14FASHION WEEK...Anne Gorke SS14FASHION WEEK...Anne Gorke SS14

wallpaper-1019588
[Comic] Sonnenstein [2]
wallpaper-1019588
#1035 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2020 ~ Juli
wallpaper-1019588
Japanischer Tee – 5 Tipps zum gesündesten Getränk aus Japan
wallpaper-1019588
Fitness Handtuch: Test & Vergleich (08/2020) der besten Handtücher