Fashion: Frühlingsgefühle bei Minusgraden


Vergangenen Freitag schien endlich mal wieder die Sonne. Bei strahlend blauem Himmel wollte ich mich also aufmachen, um ein paar Outfitfotos zu knipsen. Doch der Blick in den Kleiderschrank sorgte schnell für Frust. Über eine Stunde lang probierte ich verschiedenste Sachen an und versuchte eine Kombination zu finden, die mir gefiel.. Erfolglos. Nichts überzeugte mich, ich fühlte mich unwohl, uninspiriert und mein voller Kleiderschrank gab nichts her. Neues Kaufen? Hab ich auch keine wirkliche Lust zu. Alles an mir schreit nach Frühling, da hab ich einfach keine Lust mehr dicke Wollpullis zu shoppen. Losrennen und die ersten kurzärmeligen Blusen kaufen, würde jedoch auch nichts an meinem aktuellen Problem ändern.Ich musste also Dinge finden, die richtig kombiniert sowohl Winter-, als auch frühlingstauglich sind. Dünne Mäntel in Frühlingsfarben, Boots, die einfach immer gehen oder Blusen, die auch unter dem dicken Wollcardigan eine gute Figur machen würden.Und heute zeige ich euch meine Ausbeute!
Fashion: Frühlingsgefühle bei Minusgraden
1  // 2 // 3 // 4 // 5 // 6 // 7 // 8A 8B // 9 // 10 // 11

wallpaper-1019588
12 Sims-Spieler kämpfen in einer Spielshow um 100.000 US-Dollar
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 11.07.2020 – 24.07.2020
wallpaper-1019588
Sony Xperia 1 II bietet Benachrichtigungs-LED
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [3]