Familienspiel Ubongo Junior 3D von KOSMOS – wenn Dein Gehirn Karussell tanzt!

Werbung

Logikspiele, die wohl möglich auch noch räumliches Denken erfordern, lösen keine Freudenschreie bei mir aus. Umso überraschter war ich selbst von mir, wie viel Spaß mir Ubongo Junior 3D gemacht hat. Wir haben das Familienspiel  von KOSMOS für Euch getestet und verlosen am Ende des Beitrags ein Exemplar hier auf dem Blog.

Cover Ubongo Junior 3DBildquelle: Kosmos.de

Spielbeschreibung:

Gleichzeitig und so schnell wie möglich legen die Spieler ihre Bausteine auf die Grundfläche. Dabei darf kein Kästchen frei bleiben und nichts über den Rand hinausragen. Ist das geschafft, bauen die Spieler flink mit den restlichen Steinen einen möglichst hohen Ubongo Dschungelturm. Nach 90 Sekunden ist die Zeit um. Nun kontrolliert jeder der Reihe nach, ob die Grundfläche richtig belegt ist und misst dann mit der Giraffe die Höhe des eigenen Turms. Je höher der Turm, desto mehr Edelsteine gibt es dafür. Wer am Ende die meisten Edelsteine besitzt, gewinnt diesen tierischen Bauspaß! (Quelle: Kosmos.de)

Vorbereitung:

UBONGO Junior 3D ist schnell aufgebaut und genauso schnell erklärt. Für mich immer ein ganz großer PLUSPUNKT.

Zuerst alle Edelsteine in den Stoffbeutel füllen. Zum Schluß einfach wieder einfüllen, dann entfällt dieser Schritt beim nächsten Spielen.

Dann einfach die Sanduhr auf den Tisch stellen und zwar so, dass alle gut hinschauen können.

Jeder Mitspieler bekommt ein Baustein-Set.

Familienspiel Ubongo Junior 3D von KOSMOS – wenn Dein Gehirn Karussell tanzt!

Jetzt werden die Legetafeln verteilt. Diese gibt es in 4 Schwierigkeitsstufen: Anfänger, Kenner, Experte und Meister.

Wir haben es so gemacht: Isabel (7) hat anfangs eine Anfänger-Karte bekommen, Tobias (12) eine Kenner-Karte und Thomas und ich jeweils eine Meister-Karte. Somit ist das Spiel von Anfang an fair. Zumindest aus unserer Sicht. Mittlerweile spielen wir alle mit den Experten- und Meisterkarten 😉

Normalerweise werden alle Karten auf einen Stapel in die Mitte gelegt, aber das geht bei verschiedenen Schwierigkeitsgraden natürlich nicht. Da gibt es dann halt mehrere Stapel.

Das Spiel:

Alle Mitspieler ziehen eine Legetafel vom entsprechenden Stapel und legt sie vor sich auf den Tisch. Ein Spieler ruft “UBONGO” und dreht die Sanduhr um.

Jetzt schnappt sich jeder Spieler seine Bausteine und los geht´s.

Alle Tafeln haben unterschiedliche helle Grundflächen. Diese müssen ganz exakt mit den Bausteinen belegt werden. Die Grundfläche muss also genau nachgebaut sein. Je weniger Steine dafür benötigt werden, desto besser für später, denn dann kann man höher bauen und das gibt PUNKTE.

Familienspiel Ubongo Junior 3D von KOSMOS – wenn Dein Gehirn Karussell tanzt!

Ist die Grundfläche belegt, wird in die Höhe gebaut und zwar so hoch wie möglich! Jetzt dürfen die Steine auch über die Grundfläche hinausragen und es können auch Lücken zwischen den Steinen sein. Hauptsache hoch und vor allem STABIL.

90 Sekunden läuft die Sanduhr. Genug Zeit um etwas vernünftiges zu schaffen und gleichzeitig ein wenig Nervenkitzel zu verspüren.

Ist die Zeit vorbei, wird geprüft, gemessen und die Edelsteine werden entsprechend der Giraffen-Tabelle verteilt.

Gespielt werden 6 Runden, danach werden die Edelsteine gezählt und somit der Gewinner ermittelt.

Familienspiel Ubongo Junior 3D von KOSMOS – wenn Dein Gehirn Karussell tanzt!

Hat uns UBONGO Junior 3D gefallen?

Jaaaa! Uns gefällt UBONGO Junior 3D sehr gut. Wir mögen die einfachen und klaren Spielregeln und die Möglichkeit, dass die Schwierigkeitsgrade individuell angepasst werden können.

Die Anforderung dreidimensional zu bauen fördert unserer Meinung nach das logische Denkvermögen und zwar nicht nur das der Kinder… 😉

Außerdem gefällt uns das kindgerechte Design und die hochwertige Verarbeitung. Das Spiel ist übrigens auch mit UBONGO 3D kombinierbar.

Habt Ihr auch Lust auf tierischen Bauspaß? Wir verlosen ein UBONGO Junior 3D Spiel:

Familienspiel Ubongo Junior 3D von KOSMOS – wenn Dein Gehirn Karussell tanzt!

Teilnahmebedingungen:

1.) Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post oder auf Facebook, für wen Ihr gewinnen wollt!

2.) Werdet Fan von Kleine Familienwelt auf Facebook und liked den Beitrag.

3.) Teilnehmen könnt ihr bis einschließlich 07.01.2018, 23.00 Uhr

Der/die glückliche Gewinner/in wird aus allen Teilnehmern gelost und anschließend per E-Mail oder PN Facebook benachrichtigt.

Mehr Infos zu unseren Gewinnspielen findet Ihr hier.

Viel Glück bei der Verlosung!

Titelbild / Cover: KOSMOS Verlag