Familienferien: Das Nachtzug-Revival

Reisen im Nachtzug Reisen im NachtzugFamilienferien in Wien: Unsere erste Nachtzugfahrt als Familie

Familienferien und Nachtzugfahrten

Die Sommerferien stehen vor der Tür, und bei mir kommen in letzter Zeit immer öfter Erinnerungen an Nachtzugfahrten nach Italien auf. Nach heutigen Klimaschutz-Massstäben wären wir damals schon als regelrechte Trendsetter-Familie durchgegangen, die per Nachtzug in den Süden fuhr.

Zugfahren – sicher und günstig

Heute reden alle davon, dass man für Reisen innerhalb von Europa den Zug nehmen und auf den Flieger verzichten solle. Wir taten das schon vor Jahren, und es war ganz logisch. Weil nicht nur angenehm, sondern auch sicher und günstig für die ganze Familie. Mag sein, dass wir damals den Entscheid, mit dem Zug zu fahren, nicht in erster Linie aus Klimaschutzgründen fällten, sondern vielleicht nicht zuletzt, weil das Fliegen eine zu teure Alternative dargestellt hätte. Aber getan haben wir es, und es war gut und vernünftig.

Familienferien: Das Nachtzug-RevivaEin fahrendes Bett im Nachtzug nach Wien

Vom Zug zum Flug…

Doch leider kam es, dass irgendwann der direkte Auto-Nachtzug von Zürich-Altstetten nach Neapel aus Rentabilitätsgründen vom SBB-Fahrplan gestrichen wurde. Später fielen auch die direkten Nachtzüge vom HB Zürich nach Rom oder Pescara dem Rotstift zum Opfer. Schade. Wirklich schade. Das war halt die Zeit, in der plötzlich alle überall hinflogen, weil es so günstig wurde.

Reisen im NachtzugWie im Hotel

… und wieder back to the roots

Mit meiner Familie hätte ich die Nachtzug-Reisetradition gerne weitergeführt. Doch leider gibt es nur noch eine Handvoll Nachtzugverbindungen ab Zürich … Immerhin sind wir aber schon via Nachtzug nach Wien gefahren. Mit dem Zug Städte wie München oder aber, wie diesen Sommer geplant, auch Paris und London anzusteuern oder mit dem Zug in die Skiferien oder Glampingferien zu reisen, erscheint uns weniger als etwas wahnsinnig Fortschrittliches als vielmehr Naheliegendes.

Familienferien: Das Nachtzug-Reviva

Ich freue mich deshalb persönlich sehr, dass die SBB wieder neue Nachtzugverbindungen prüfen. Auf dass unsere Jungs in ein paar Jahren via Nachtzug vielleicht nach Südfrankreich oder Ungarn reisen können. Wie ich damals als Studentin.

immer mittwochs im Tagblatt der Stadt Zürich

Seid ihr auch schon mit dem Nachtzug in die Ferien gefahren?

Weitere spannende Beiträge passend zum Thema:

  • Mit dem Zug in die Glamping-Ferien
  • Mit dem Zug in die Skiferien
  • Mit dem Zug nach München
  • Mit dem Nachtzug nach Wien

Familienferien: Nachtzug-Revival


wallpaper-1019588
Wo Long: Fallen Dynasty nur ein Schwierigkeitsgrad – Director spricht über Herausforderungen im Spiel
wallpaper-1019588
Call of Duty Modern Warfare 2 Multiplayer mit KI-Gegnern und KI-Mitspielern – wo sie zu finden sind
wallpaper-1019588
Resident Evil 4 Remake kommt es doch noch auf Xbox One?
wallpaper-1019588
YouTube bald noch mehr Werbeanzeigen bei kostenlosen Nutzern