Falsche Verdächtigung, § 164 StGB

  1. Objektiver Tatbestand
    1. Tathandlung
      1. Einen anderen falsch verdächtigen oder
      2. Sonstige Behauptung, § 164 Abs. 2 StGB
    2. Tauglicher Adressat der Verdächtigung
  2.  Subjektiver Tatbestand
    1. Vorsatz (bzgl. objektivem Tatbestand, dolus eventualis ausreichend)
    2. Wider besseres Wissen: Unwahrheit der Behauptung
      • (Str.) Worauf muss sich die Unwahrheit beziehen?
        • Literatur: Bzgl. der mitgeteilten Tatsachen
        • Rechtsprechung: Bzgl. des strafrechtlichen Vorwurfs (wegen Schutz der Rechtspflege, vgl. Legalitätsprinzip)
    3. Absicht (Achtung! dolus directus 1. Grades!)
      • Behördliches Verfahren oder andere behördliche Maßnahme gegen den Verdächtigten
      • herbeiführen oder fortdauern lassen
  3. Rechtswidrigkeit
  4. Schuld
  5. Qualifikation
    • § 164 Abs. 3 StGB

wallpaper-1019588
DJ PB – GOLDEN NUGGET SHIT – free oldschool HipHop Mixtape
wallpaper-1019588
Die neue glutenfreie Starterbox der FoodOase – Unsere Vorstellung und Verlosung
wallpaper-1019588
Mohr
wallpaper-1019588
Mit COCO feiert Pixar den mexikanischen Tag der Toten
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit