FACT mix 440 – St. Vincent (free download)

fact-mix-st-vincent-main

Die Ausnahmekünstlerin Annie Clark aka St. Vincent, die gerade ein grossartiges neues Album (s.u.) vorgelegt hat, präsentiert in ihrem FACT Mix eine Reihe Künstler, die sie bewundert. Erwartungsgemäß ist das Ergebnis sehr eklektisch:

King Krule – Easy Easy
Solex – Oh Blimey!
Beyonce – Blow
David Bowie – Warszawa
Kanye West – Black Skinhead
Interlude
Loretta Lynn – Wine, Women and Song
Kid Creole and The Coconuts – Annie, I’m Not Your Daddy
Sisyphus – Calm It Down
Marvin Pontiac – No Kids
The ClashLondon Calling
Liz Phair – Divorce Song
Charles Mingus – The Black Saint and The Sinner Lady, Suite 3
Selda – Yaylalar

Hier geht’s zum Mix inkl. Download (Einbetten leider nicht möglich):
https://soundcloud.com/factmag/fact-mix-440-st-vincent-may-14

Google+

Uwe Reuß Uwe Reuß

wallpaper-1019588
Weitere Bandankündigungen – Maifeld Derby nennt Faber als dritten Headliner
wallpaper-1019588
Akku-Scheinwerfer IXON SPACE überzeugt
wallpaper-1019588
Aufladen, aufleben, abheben: Shades of Winter Freeride-Camp in Gastein
wallpaper-1019588
Arbeiten an Weihnachten – Mit diesen 5 Tipps kommen Sie in Weihnachtsstimmung
wallpaper-1019588
Xbox Game Pass Ultimate - Hol dir das Maximum
wallpaper-1019588
GreedFall - Entdecke eine neue Welt
wallpaper-1019588
Mein schlimmster Lauf
wallpaper-1019588
Hoverloop - Gameplay-Trailer gibt tiefere Eindrücke in Drohengefechte