Facebook Videochat droht Flop

Analyse Schon vor acht Jahren versuchte die IT-Branche, Videoanrufen am Handy zum Durchbruch zu verhelfen. Heute kämpfen Google, Apple, Microsoft und Facebook um die Gunst der Videochat-Nutzer. Doch die Erfolgsaussichten sind nicht gerade rosig.
Nach Chat, SMS und eMail jetzt also Videoanrufe: Das Online-Netzwerk bietet seinen nunmehr 750 Millionen Nutzern einen weiteren Kommunikationskanal, über den man eingeloggte “Freunde” kontaktieren kann. Die Funktion wird in den kommenden Wochen und Monaten für alle Nutzer freigeschaltet, wer sie schon jetzt ausprobieren möchte, schaltet sie unter www.facebook.com/videocalling frei. Revolutionär sind die Videoanrufe keinesfalls: Ton- und Bildqualität sind, wie ein futurezone-Test zeigte, wenig berauschend. Denn technisch gesehen wurde alte Software verbaut: Facebook hat sie nicht selbst entwickelt, sondern den Videotelefonie-Dienst Skype integriert, der vor einem Monat für 5,9 Milliarden Euro von Microsoft gekauft wurde.
View the original article here

wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Mal aktuell: Game Of Thrones Season 8 Episode 1
wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Orville Peck: Sommersachen
wallpaper-1019588
„ARTE“ kommt nach Deutschland
wallpaper-1019588
Coronavirus löst in den USA Waffenkäufe aus
wallpaper-1019588
Mode malen mit Miri