Everything changes

Everything changes
Also ein Blog ist ja dafür da, um sich alles mögliche von der Seele zu schreiben; das muss ich jetzt tun.
Die letzten Tage ändert sich echt so einiges bei mir. Ich hab innerhalb von 24 Stunden meine Zukunftsplanung komplett umgeworfen - das alles nur wegen einem Anruf. Es ist das richtige, aber es ging alles so schnell. Ich war fest entschlossen dort die Ausbildung zu machen, wo ich ein Vorstellungsgespräch hatte, auch wenn das eigentlich gar nichts für mich wäre, aber ich wollte kein ganzes Jahr lang zu hause sitzen. Dafür bin ich kein Mensch. Ich brauch einfach eine Aufgabe im Leben. Ich muss einfach irgendwas machen. Vor 2 Tagen bekam ich ein Anruf von der Vermittlerstelle für die FSJ'ler (Freiwilliges Soziales Jahr) Ich konnte sofort am nächsten Tag zu dem Info-Gespräch kommen. Klar, ich hab mich total gefreut, weil ich dies in dem Bereich machen kann, in dem ich meine FHR mache (Fachhochschulreife), doch mir ging das alles irgendwie zu schnell. :/ Ich muss mich jetzt um soviel kümmern und das so schnell wie möglich. Krankenversicherung, Sozialversicherungsausweis, Lohnsteuerkarte, Gesundheitszeugnis, Passfotos blablabla.. Erstmal ein paar Tage Luft schnappen..

wallpaper-1019588
Quickie Week: Wie reagiere ich bei Shitstorms? — #Onlinegeister Quickie (Marketing-Podcast)
wallpaper-1019588
ISOs verifizieren
wallpaper-1019588
Hersbrucker Schweiz - der Maerzenbecherwald
wallpaper-1019588
Nachhaltige Babybodies von Tom&Jenny
wallpaper-1019588
Indisches Essen: 15 typische Gerichte musst du probieren
wallpaper-1019588
DIE VIELFALT DES SOMMERS! Runde Zucchini – gefüllt mit Eierschwammerl-Risotto auf Tomaten-Carpaccio
wallpaper-1019588
10 unglaubliche Museen, die deine Erwartungen von Singapur verändern werden
wallpaper-1019588
Die 11 schönsten Museen, die Du in Bangkok unbedingt ansehen solltest