Every Time I Die: Albumdetails stehen fest

Every Time I Die werden ihr neues Werk “Ex Lives” nennen und am 6. März 2012 veröffentlichen. Das Album wird via Epitaph Records erscheinen und das Tracklisting liest sich wie folgt:

1 Underwater Bimbos From Outer Space 02:43
2 Holy Book Of Dilemma 01:49
3 A Wild, Shameless Plain 01:49
4 Typical Miracle 02:25
5 I Suck (Blood) 02:55
6 Partying Is Such Sweet Sorrow 03:12
7 The Low Road Has No Exits 02:51
8 Revival Mode 03:46
9 Drag King 04:11
10 Touch Yourself 02:17
11 Indian Giver 04:09
12 Grudge Music (bonus) 02:24
13 Business Casualty (bonus) 02:45
14 Starve An Artist, Cover Your Trash (bonus) 02:53

Das Musikvideo zu “Underwater Bimbos From Outer Space” kann man sich hier ansehen.


wallpaper-1019588
Tipp: Skiwochenende im Ötztal
wallpaper-1019588
Champignonsuppe mit Kartoffeln
wallpaper-1019588
Bond-Regisseur Lewis Gilbert – Träumer und Ästhet
wallpaper-1019588
Petition an Europaparlament: Beendigung der Sanktionen gegen Russland (18. Februar 2018)
wallpaper-1019588
Wie kann Boilerplate Code in Java reduziert werden?
wallpaper-1019588
Haus der Erinnerungen
wallpaper-1019588
Rosa und helle Blüten – oder – Genäht und in echt
wallpaper-1019588
Fragen verboten - Tyrannen fürchten Widerspruch