Eventplanung 2012

Eventplanung 2012
Auf Grund der Tatsache, dass ich mir meine wenige Zeit immer ein bisschen einteilen muss, plane ich meine sportlichen Events gerne rechtzeitig. So kann man sich das Jahr einigermaßen aufteilen und auch die weiteren Verbindlichkeiten und Vorhaben ganz gut unter einen Hut bekommen.
Mit der heutigen Anmeldung zum Frankfurt Marathon 2012 ist die Grobplanung für´s nächste Jahr in trockenen Tüchern. ;-)

Pflicht ist Ende Januar der 50er im Rodgau. Darauf freue ich mich jetzt schon. Und wenn man sich die Startliste so anschaut, wird´s wieder eine tolle Veranstaltung mit vielen Bekannten!

Für den März würde ich gerne den  50er beim TSV Eschollbrücken-Eich absolvieren. Zeitlich würde er prima passen und Eschollbrücken liegt ja fast um die Ecke.

Ende April bietet sich als letzter ernsthafter Test vor meinem Jahreshöhepunkt der Entega Halbmarathon in Münster an. Der hat dieses Jahr schon richtig viel Spaß gemacht und die Kollegen sind bestimmt auch wieder mit von der Partie!

Mitte Mai folgt dann mein Highlight für 2012. Mein erster Rennsteiglauf steht auf dem Programm. Einmal sollte man ja auf jeden Fall mal dabei gewesen sein! ;-)
Ich freue mich schon darauf und hoffe auch dort wieder viele Bekannte treffen zu können.

Ende Mai bin ich dann wahrscheinlich nochmals per Bike unterwegs. Hier gibt´s rechtzeitig noch weitere Infos!

Für Juni, kurz vor der Urlaubszeit steht noch der Spitz-Älthemer Volks- und Straßenlauf auf meiner Wunschliste. Auch um die Ecke und eigentlich immer wieder schön zu laufen.

Juli und August sind Urlaubs- und Trainingsmonate. Ein bisschen Kraft sammeln für den Herbst.
Hier würde ich diese Jahr gerne den Halbmarathon beim Pfälzerwald Marathon Anfang September laufen. Als Alternative zum Darmstadt-Marathon. Bei dem war ich dieses Jahr ein wenig enttäuscht. Mal sehen was sich da ergibt.
Halbmarathon aus dem Grund, da ich auf jeden Fall Ende September den Churfrankenlauf wieder angehen werde. Der war trotz der 10,5 Stunden Laufzeit ein solch tolles Erlebnis, dass er einen festen Platz in meinem Laufkalender kriegt.
Ich hoffe schwer darauf das vielleicht auch ein paar bekannte Gesichter zu diesem Lauf erscheinen. Ihr werdet es nicht bereuen. Vielleicht kriegen wir ja auch ein Bloggertreffen dort hin.
Schließlich besteht auch die Möglichkeit die Strecke in 2er- oder 5er-Teams zu absolvieren. Würde mich freuen.

Und einen ersten Jahresausklang bildet Ende Oktober wieder der Frankfurt Marathon als feste Größe. Dort habe ich meinen ersten Marathon absolviert und der Zieleinlauf in der Festhalle ist ein absolutes Muss zum Ende des Jahres!

Für den Abschluss habe ich mir mal die Hagen Hills eingeplant. Leider hat es ja dieses Jahr terminlich nicht geklappt aber für 2012 steht der Termin Anfang Dezember schon mal im Kalender! :good:

So sieht also die Grobplanung für 2012 aus. Ich bin der Meinung das Jahr ist läuferisch schön aufgeteilt. Und hier und da ist noch ein bisschen Luft um den einen oder anderen Lauf zu integrieren.
Also freuen wir uns schon mal auf´s kommende Jahr! ;-)

Keep Running!
Run Happy!


wallpaper-1019588
[Comic] Star Wars: Darth Vader by Greg Pak [2]
wallpaper-1019588
Fitness-App Virtuagym Fitness hilft fit zu bleiben
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen