{EVENT} Tasting & Roasting | RAUWOLF Rösthaus + Brewbar

{EVENT} Tasting & Roasting | RAUWOLF Rösthaus + Brewbar
Vergangene Woche wurde ich zusammen mit einigen Food-Bloggern in das relativ neue RAUWOLF in der SCS eingeladen, um den (laut eigenen Angaben) besten Kaffee der Mall zu verkosten. Hausgemachte Kuchen, leckere Wraps und Sandwiches, ein stylisches Lokal sowie frisch gerösteten Kaffee für Zuhause gab es ebenfalls dazu!
Rauwolf Rösthaus + Brewbar 06
Schon seit vergangenen September findet man in der Shopping City Süd direkt neben dem C&A auf der unteren Ebene das RAUWOLF. Ich bin ja, da ich nicht weit entfernt wohne, doch öfters in der SCS unterwegs, trotzdem ist mir das Lokal bisher nicht aufgefallen (vielleicht weil vorher ein Beate Uhse Shop stattdessen war???). Umso gespannter war ich natürlich, als die Einladung per Snail Mail (und nicht nur digital wie inzwischen in den meisten Fällen) bei mir ankam und zu einem Tasting & Roasting einlud. Tasting? Kann ich nicht ausschlagen und Roasting? Eine eigenen Kaffee kreieren? Aber hallo! Auch wenn wir dann verständlicherweise schlußendlich nicht selbst rösten durften.
Rauwolf Rösthaus + Brewbar Michael Parzefall Probatone 5
Michael, ehemaliger Manager bei Danone, hat erst vor zwei Jahren eine Barista-Ausbildung gemacht und heißt wider Erwarten mit Nachnamen nicht Rauwolf, sondern hat sich den Namen seines Rösthauses vom deutschen Botaniker und Entdeckungsreisenden Leonhard Rauwolf geliehen, den er quasi als den ersten Barista Europas sieht =)

Rauwolf Rösthaus + Brewbar 02

Ich lausche gespannt


Rauwolf Rösthaus + Brewbar 04 Gruppe
Angeboten werden neben dem alltäglichen Espresso oder Latte Macchiato auch (zumindest für mich) exotisches wie Chemex, Aeropress, Syphon und Cold Drip. Wie, ihr wisst nicht, was das ist? Keine Sorge, auch ich hatte keine Ahnung (außer Aeropress, davon hatte ich schon gehört). Hierbei handelt es sich einfach um verschiedene Zubereitungsarten von Filterkaffee und wir durften sie alle kosten!

Rauwolf Rösthaus + Brewbar 04

Links der sympathische Barista, dessen Namen ich leider vergessen hab. Rechts wird Cold Drip Coffee zubereitet.


Rauwolf Rösthaus + Brewbar Cold Drip Syphon Aeropress Chemex

Im Hintergrund Cold Drip, mittig Syphon und rechts Aeropress sowie Chemex Kanne


Syphon und Cold Drip fand ich mit Abstand am Spannendsten, weil beides irgendwie an einen chemischen Versuch in der Schule erinnert =D
Aber es war nicht nur spannend anzusehen, sondern hat auch wirklich gut geschmeckt - auch wenn mir persönlich Espresso ja trotzdem besser als Filterkaffee schmeckt.

Rauwolf Rösthaus + Brewbar Syphon

... und hier die Zubereitung mit einem Kaffee-Syphon


Apropos spannend: nachdem wir uns durch die verschiedenen Coffeblends durchschnuppern und alle möglichen Zubereitungsvarianten durchkosten durften, ging es endlich zum Röster.
Ein Röstvorgang dauert etwa 20 Minuten und wird computergesteuert und -überwacht. Von außen ist das relativ unspektakulär, da man nicht viel sieht und anders als erwartet auch gar nichts riecht, da der wunderschöne Probatone 5 Röster an einem starker Abzug dranhängt bzw. dranhängen muss.
Nach dem Rösten werden die Bohnen abgekühlt und müssen abschliessend noch durch den Entsteiner. Und wer nun glaubt, der Kaffee wäre dann fertig zum Verkosten, der hat sich getäuscht. Nach dem Rösten braucht er nämlich noch etwa ein bis zwei Wochen Zeit um sein Aroma richtig zu entfalten.
Freitags und Samstags wirft Michael seinen Röster an, da kann man ihm dann live zusehen und sich auch von ihm beraten lassen!
Rauwolf Rösthaus + Brewbar Michael Parzefall

Rauwolf Kaffee 02

Die unterschiedlich lang gerösteten Kaffeebohnen. Rechts noch ungeröstet, ganz links fertig geröstet.


Neben dem Kaffee gibt es auch noch viele andere Leckereien (in BIO Qualität und aus Österreich) auf der Karte. Für uns wurde ein Buffet mit einer großen Auswahl der Speisekarte gezaubert und es war durchwegs lecker! Nach dem Apfelkuchen (der so wie die anderen Kuchen auf der Karte von Michaels Frau Sandra selbst gemacht sind) schlecke ich mir jetzt noch die Finger ab!
Rauwolf Rösthaus + Brewbar Salat
Rauwolf Rösthaus + Brewbar Sandwiches & Wraps
Rauwolf Rösthaus + Brewbar Food Apfelkuchen Cheese Cake Brownie
Im RAUWOLF passt einfach alles perfekt zusammen: die Einrichtung, die Drucksachen, die Optik der Barista, sogar die kleinen Brettchen auf denen der Kaffee serviert wird und die Karten!
Besonders toll finde ich ja die Ilustrationen (Fantasiepflanzen, die den Geschmack der einzelnen Blends widerspiegeln), die sich zB. auf den Kaffeesackerl, als Kärtchen zum Mitnehmen für den Kunden oder als Bilder im Loungebereich befinden.
Rauwolf Rösthaus + Brewbar 01
Rauwolf Rösthaus + Brewbar Lounge
Ich hab mich im RAUWOLF auf jeden Fall sehr wohl gefühlt und ab meinem nächsten Ausflug in die SCS wird das RAUWOLF definitiv ein Fixpunkt werden!
Danke für die Einladung zu diesem tollen und informativen Abend!
Liebe Grüße, {EVENT} Tasting & Roasting | RAUWOLF Rösthaus + Brewbar
Falls jemand Interesse hat, ich hab ein paar Kaffee-Gutscheine bekommen, die ich gerne an euch weiter geben würde! Schreibt mir doch einfach eine eMail mit dem Betreff "Rauwolf" an blog[ät]missxoxolat.at. First come first serve, so lange der Vorrat reicht und der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen ;-)

Rauwolf Kaffee 01

da hat sich ein kleiner Fehler in meinem Namen eingeschlichen ;-)


RAUWOLF Rösthaus + Brewbar
SCS Vösendorf
Ebene 0/126 am Water Plaza neben C&A

Mo-Fr 08:00-19:00
Do 08:00-21:00
Sa 08:00-18:00
Fotos (4) & (14) via Loebell & Nordberg

wallpaper-1019588
Neuer Bundeskanzler Olaf Scholz
wallpaper-1019588
Blühende Kletterpflanzen, die winterhart sind und schnell wachsen
wallpaper-1019588
Raffles London at The OWO: Grossbritanniens einstiges Kriegsministerium wird Luxushotel
wallpaper-1019588
13 Immergrüne winterharte Sträucher für den optimalen Sichtschutz