[Event] Manhattan Lollipop

Anfang Juli hieß es für mich schon beinahe “O’zapft is!”, denn ich war von Manhattan zu einem morgendlichen Wiesn Warm-Up eingeladen. Jedoch gab es statt Biermaß (wie auf dem Oktoberfest auch morgens üblich) ein leckeres Brunch-Buffet, Mode und Schminke! Gerne darf jeder Tag so starten.

 P1070074

Grund für dieses Event  war die Vorstellung einer neuen Oktoberfest LE von Manhattan namens Lollipop&Alpenrock in Kooperation mit Lola Paltinger. Die münchner Dirndldesignerin war ebenfalls vor Ort.  Exklusiv für Mahattan gestaltete sie sowohl der LE, als auch  ein wunderschönes Dirndl.

Neben Presseleuten waren auch folgende Blogger/Youtuber vertreten, ich habe mich sehr gefreut bekannte Mädels wiederzutreffen und neue kennenzulernen. Schaut mal vorbei (wenn ihr nicht eh schon längst abonniert habt^^), die Berichte zum Event habe ich euch ebenfalls verlinkt:

Jasmin (Bericht) von Tea & Twigs

Dani (Bericht) von Dani's Beauty Blog

Niki von NikisBeautyChannel

Isa von MrsDunkelbunt

Vicky (Bericht) von The Golden Bun

Alice (Bericht) von I Heart Alice

Sara (Bericht) von Sara Bow

Milena von Millemusings

Carolin (Bericht) von Pink Fox

Luisa von Style-Roulette

Laura (Bericht) von Modeprinzesschen

Vielen herzlichen Dank an Manhattan an diese Stelle für die Einladung, es war ein toller Start in den Tag und Vorgeschmack auf Lollipop&Alpenrock.

P1070114P1070039P1070040P1070051P1070052Manhattan_21

Ich | Vicky | Nicky | Dani (Bild bei Dani gemopst)

P1070053P1070054

Über den Dächern Ostmünchens hatten wir eher unterdurchschnittliches (Sommer-) Wetter, einen leichten Wind (der mir ständig Tränen in die Augen trieb, daher auch die zugekniffenen Augen auf den meisten Bildern) und eine super Aussicht u.a. auf diesen Pool!

Zudem erwartete uns ein typisch bayerisches Brunchbuffet:

P1070069P1070041P1070071P1070070P1070056P1070068P1070067

Passend hatten einige der Mädels Dirndl getragen. Wunderschön!

P1070081

P1070086

Vicky | Sara | Lola Paltinger | Laura

P1070098P1070100

P1070099

Laura trägt das Manhattandirndl, die Muster finden sich auch auf den LE Paletten wieder. Diese sind definitiv das Highlight der Lollipop&Alpenrock LE, die Anfang September für 6 Wochen erhältlich sein wird.

Die wunderhübschen Minipaletten beinhalten alles was man braucht, um sich während der Wiesn schnell mal nachzuschminken: Spiegel, Rouge, Concealer (der selbe in allen vier Paletten), Minipinsel und  einen Lipgloss.  Zudem wird es 4 verschiedene Lacke geben, welche an dem Morgen jedoch nicht ausgestellt waren.

P1070038

P1070049P1070075P1070093 P1070092P1070137P1070138P1070140P1070141

P1070130P1070132P1070134P1070135P1070091P1070095

Sexy Madl | Mieder Beauty | Sweet Spatzl | Brezel Babe

Fazit: Ich finde die Umsetzung recht gelungen. Das Konzept “Schnell auffrischen auch im Festzelt” erfüllen die Paletten allemal. Man hat tatsächlich alles dabei. Der Lipgloss klebt nicht allzu stark und ist wirklich mini und praktisch. Der Concealer sieht im Pfännchen recht dunkel aus, passte sich aber meiner hellen Haut überraschend gut an. Für zwischendurch würde mir das reichen.

Das Highlight war das Blush Sexy Madl, da es sehr gut pigmentiert ist. Die restlichen 3 sind da deutlich schwächer auf der Brust, was ich persönlich schade finde. Betrachtet man dies jedoch wieder vom Blickwinkel “Oktoberfest”, ist ein schwächer pigmentiertes Blush von Vorteil. Man sieht nicht direkt wie ein Clown im Dirndl aus, falls man denn mit dem kleinen Pinselchen  zu viel Produkt erwischt hat. Ob so ein Minipinsel überhaupt nötig gewesen wäre, sei mal dahingestellt. Ich persönlich kann damit wenig anfangen und hätte mir lieber ein Minikajal oder eine Mascara gewünscht, aber sei`s drum.

Ich hatte Sexy Madl im Urlaub dabei (sonst kein anderes Blush, Concealer oder Gloss) und kam gut zurecht. Allerdings war ich froh als ich meinen Kiko-Concealer wieder hatte, so ganz überzeugt hat der von Manhattan nicht, aber auch nicht negativ überrascht. Mit Blush und Gloss war ich dagegen absolut zufrieden. Deshalb finde ich die Sets wirklich gelungen, schon allein wegen dem zuckersüßen Design! Einen Hype wird wohl Sexy Madl auslösen, welches ein Dupe für Wiesen Fever vom letzten Jahr zu sein scheint.

Ich erinnere mich an die Hysterie vom letzten Jahr. Da waren die Oktoberfest-Blushes alle sehr gut pigmentiert, wunderschöne Töne und ruck-zuck weg, sodass ich irgendwann in der Grabbelkiste ein einsames und völlig zerstörtes Exemplar fand. So konnte ich nie nachprüfen, wie sie tatsächlich waren und kann euch somit auch keinen Vergleich bieten. Tatsächlich hätte ich mir ein Repromote (bezüglich Pigmentierung!) gewünscht, aber das hätten sicher einige als “einfallslos” geschimpft. Für die Nostalgiefans, die damals ebenfalls leer ausgegangen sind, der Überblick von Rookie: *klick* .

Wie gefallen euch die Eindrücke? Welche der Paletten zwinkert euch an? Was haltet ihr von dieser Art Umsetzung?  


wallpaper-1019588
Schnulzengschnas im Jägerwirt Mariazell
wallpaper-1019588
Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Zweierlei Maß
wallpaper-1019588
Foto: Sonnenuntergang hinter der Burg Lüdinghausen
wallpaper-1019588
Interior – Trockenblumentrend ungebrochen – farbloser Farn
wallpaper-1019588
Rezension: Scythe. Das Vermächtnis der Ältesten - Neal Shusterman