{Event} Inglot

Anfang Mai fand ein kleines Blogger-Event bei Inglot statt. Der Inglot Store im Wiener Donauzentrum hat seit Septemer 2012 geöffnet.
{Event} Inglot Er befindet sich im ehemaligen Pieces Store im Untergeschoss, gleich neben Thomas Sabo und gegenüber Esprit. {Event} Inglot Die Marke Inglot gibt es bereits seit über 25 Jahren und wurde von Woijtek Inglot gegründet. Weltweit gibt es 300 Stores und endlich hat sie auch Österreich/Wien erreicht. So sieht der Store innen aus:
{Event} Inglot {Event} Inglot Inglot ist wohl am meisten für seine AMC Produkte sowie das Freedom System bekannt. 
Die Lidschatten sind durch die Bank sehr hoch pigmentiert und am allermeisten haben es mir die matten Lidschatten angetan. Ich kenne keine vergleichbare Qualität in dieser Hinsicht - mit einem Strich hat man satte Farbe am Augenlid! Ich habe oft meine Probleme mit matten Finishes, da man diese kaum aufs Lid aufgetragen bekommt oder schwer blendbar sind. Beides ist hier nicht der Fall. Ich kann euch echt nur raten, seht sie euch an, sie sind es wert. Hier habe ich ein AMU mit den matten Farben geschminkt. Aber auch die anderen Finishes zeugen von einer guten Qualität, ich habe unterschiedlichste und wurde bei keinem enttäuscht.
Es gibt eine riesige Farbauswahl (glaube so um die 85 Farben!).
{Event} Inglot  Ich habe 5 der Rainbow Eyeshadows. Man bekommt 3 schöne Farbschattierungen in einem Refill.
Hier habe ich euch meine Palette mit Swatches gezeigt.
{Event} Inglot Neu sind die Glitzer
Die Refills, die es übrigens nurmehr in der eckigen Variante gibt (die runden wurden vor kurzem aufgelassen), kosten pro Stück € 7,-. (Zum Vergleich: in Deutschland kosten sie € 8,- und in Polen umgerechnet ca. 3,-). Regenbogen-Refills kosten € 10,-. Die Refills kann man entweder in eine Singlepalette geben - hier hat man den Vorteil eines Spiegels und Applikators (diese ersetzten die alten Monolidschatten) oder in einer der vielen Mehrpaletten.
{Event} Inglot Diese sind zu 3er, 4er, 5er, 10, 20er & 40er verfügbar. Ich persönlich bevorzuge die 5er Paletten, da die Größe und Menge für mich am praktischsten ist. Die Paletten sind allesamt magnetisch. Der Deckel ist schiebbar und ebenfalls an den Eckpunkten magnetisiert - dadurch hält er sehr gut.

{Event} Inglot

10er & Kombi-Palette á € 10,- I 5er Palette á € 7,-  


Hat man mehrere Paletten kann man sie ohne Verschluss alle aneinanderpinnen - für mich als Makeup Artist eine platzsparende Möglichkeit, aber auch auf Reisen durchaus praktikabel. Natürlich hat Inglot auch jede Menge Lippenprodukte, Foundations (auch helle Nuancen!), falsche Wimpern, Kits, Nagellacke und vieles mehr. Wenn ihr die Möglichkeit habt, schaut euch den Store mal an und probiert alles durch - und plant jede Menge Zeit dafür ein :)!
{Event} Inglot Thanh zeigt euch hier ihren Look für den heurigen Frühling:
Die liebe Thanh ist sofort zu den Nagellacken getürmt. Bei ihr findet ihr einen sehr ausfühlichen Bericht dazu :)
Habt ihr den Store schon besucht? Kennt/Mögt ihr Inglot-Produkte? Was sind eure Lieblingssachen der Marke?

wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Grande Fineile: Eskalation in den Ötztaler Alpen
wallpaper-1019588
"BlacKkKlansman" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Neue Förderung für zündende Geschäftsideen – Gründerstipendium.NRW
wallpaper-1019588
Babymetal auf dem Weg zu neuen Horizonten!
wallpaper-1019588
NEWS: Fye & Fennek lassen neue Single “Better Lover” hören
wallpaper-1019588
Folter kann nie Kultur sein
wallpaper-1019588
7/16: Epsteins Saudi-Pass