Europawahlen 2014: Wie echte Gewinner verlieren

Bemerkenswerterweise schreibt keine Zeitung, dass die Wahlbeteiligung bei so ziemlich allen Kommunalwahlen gestern niedriger ausgefallen ist als beim letzten Mal. Stattdessen nennt der Spiegel das sogar eine "hohe" Wahlbeteiligung. Vergleichen wir das doch mal mit der Bundestagswahl mit der zweitniedrigsten Wahlbeteiligung, seit wir einen Bundestag wählen....

12

Das rückt all die großen Erfolge von gestern abend dann doch in ein etwas anderes Licht. Auch den der AfD, so nebenbei. Aber all die Größten und Stärksten von gestern Abend sollten vielleicht auch noch mal den Taschenrechner rausholen. Allein die Union hat im Vergleich zum letzten Jahr gut 8-10 Millionen Wähler verloren. Natürlich könnte man jetzt sagen: War ja auch nur eine Europawahl, und genau so handhaben es all diejenigen ja auch, die sich das da nun partout nicht schönsaufen können. Und bei der Analyse wundern sie sich dann über Frankreich und Großbritannien.

Ich wundere mich übrigens am meisten über Dänemark. Da kann man also mit Angstkampagnen gegen offene Grenzen Wahlen gewinnen? Die schleswig-holsteinischen Kühe müssen wilder sein, als man denkt.

Und ich sehe, Sie vor schlechten Filmen warnen funktioniert ja fast genau so gut wie das Warnen vor Merkel...

12

... dafür sollten Sie sich wirklich schämen, und sei es nur stellvertretend.

Kommentare


wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (221): Kakkmaddafakka, H-Burns, Chris Cohen
wallpaper-1019588
"Mid90s" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Alanis Morissette
wallpaper-1019588
Malena Zavala: Zurückbeißen
wallpaper-1019588
Deutsche Steuerzahler arbeiten für die Alimentierung von Millionen Politiker, Beamte, Pensionäre und Migranten…
wallpaper-1019588
Fotohausaufgabe | Feb| ’20