Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren

Print Friendly and PDF Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Wer sich mit Motivtorten beschäftigt, wird sich irgendwann auch einmal an eine drei dimensionale wagen. Man kommt mit der herkömmlichen runden oder viereckigen Form nicht mehr aus und möchte Neues ausprobieren. Solche speziellen Motivkuchen müssen immer aus mehreren Böden aufgebaut werden. Dafür einfache Böden in runden Springformen oder auf einem Blech viereckig backen und zunächst grob nach Wunsch in Form schneiden. Dafür eignet sich z.B. dieser Biskuit, aber auch ein festerer Rührkuchen.
200 g weiche Butter
200 g Zucker
200 g Mehl
4 Eier
4,5 TL Backpulver
2 EL Milch (wahlweise)
Den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, dann nach und nach die Eier dazu geben und gut verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und unterrühren. Sollte der Teig noch zu fest sein, 1-2 EL Milch dazu geben. Den Teig auf das Blech streichen. Ca. 15-20 Minuten backen, dann den Gartest mit einem Holzspieß machen. Klebt noch Teig daran, 2-3 Minuten weiter backen. Wenn der Boden fertig ist, heraus nehmen sofort auf ein Kuchengitter stürzen und vorsichtig das Backpapier abziehen- Ganz auskühlen lassen. Ich habe zwei unterschiedlich große Kreise auf Pappe aufgezeichnet und ausgeschnitten. Nach diesen Vorlagen habe ich die Böden geschnitten. Dann den Kuchen wie folgt von unten nach oben schichten:  Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren
1 kleiner Kreis
3 große Kreise
2 kleine Kreise
Diese sind mit Ganache gefüllt. Dadurch erhält die Eule eine schöne Höhe und es bleibt auch noch etwas Platz zum „in Form schneiden“ übrig. Die Kreise wie eine Torte immer mit einem Klecks Ganache dazwischen stapeln und zum Festwerden in den Kühlschrank stellen. Erst nach dem kompletten Aushärten mit Hilfe eines Messers in Form schneiden. Eigentlich eignet sich dafür ein Messer mit Sägeschliff am besten, aber das von mir verwendete glatte ist extrem scharf, da geht das auch sehr gut. Ich habe meine Eule am Boden und oben schmaler zulaufen lassen.  Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Möchtet ihr eine andere aufwendigere Form haben, dann könnt ihr Details auch nachträglich an die Grundform antragen. Dafür einfach abgeschnittenen Teig mit Ganache mischen und aneinanderfügen. So kann man komplett frei modellieren. Steht die Grundform, so kann die ganze Torte mit der restlichen Ganache überzogen werden. Ich habe bei der Eule einen großen Klecks Ganache oben drauf gemacht, so dass sie an den Seiten überall runter läuft und den Rest von unten nach oben gezogen. Eule in der Mitte glätten und fest werden lassen. Eventuell den ganzen Vorgang noch einmal wieder holen, bis eine schön glatte Oberfläche entsteht. Jetzt komplett aushärten lassen. Dann habe ich sie mit Schokoladenfondant überzogen. Das Rezept und hilfreiche Tipps findet ihr hier (Schokoladenfondant) Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Und schon geht´s an´s Dekorieren: Im ersten Schritt die Eulen komplett mit Schokoladenfondant (oder braunem Rollfondant) überziehen. Dann aus weißem Modellierfondant (Hälfte Rollfondant/Hälfte Blütenpaste) 2 Kreise für die Augen ausstechen. Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorierenEulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Darauf etwas kleinere 2 Kreise hellblau, wieder aufkleben. Als nächstes 2 Kreise dunkelbraun und zum Schluss 2 Pünktchen weiß.  Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorierenEulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Die Augen aufkleben. Aus einem kleinen Stück apricotfarbenen Modellierfondant ein Dreieck formen und als Schnabel ankleben.  Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Für die Mütze einen Kreis ausstechen und ein Stück (in Form eines Tortenstückes) ausschneiden. Dort wird die Mütze am Hinterkopf zusammengeklebt. Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorierenEulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Die Mütze schräg auf den Kopf setzen und festkleben. Für die Bommel eine kleine Kugel weißen Modellierfondant formen und an der Klebestelle zur Mütze mit etwas rundem z.B. einem Balltool eine kreisförmige Mulde hinein drücken. So lässt sich die Mütze perfekt anpassen. Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorierenEulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Zusammenkleben und mit kleinen weißen nonpareilles (Zuckerperlen) verzieren. Apricotfarbenen und weißen Fondant marmorieren und zu einer länglichen Nudel formen, diese etwas platter drücken und als Krempe ankleben. Mit einem Sternausstecher (mittlere Größe) prägen und nach Wunsch mit perlfarbenen Zuckerkugeln verzieren.  Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorierenEulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Die Blume besteht aus 5 kleinen gleichgroßen Kugeln und 1 etwas größeren apricotfarbenen in der Mitte. Aufkleben und mit den Fingern etwas platter drücken. So entsteht eine verspielte, kindliche Blume. Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Die Flügelchen aus Modellierfondant ausschneiden (Rechteck vertikal halbieren, zu Dreieck formen) und ankleben.
Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorierenEulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Mit dem mittleren Blattgrün Ausstecher (Rose)in verschiedenen Farbtönen gleichgroße Blätter ausschneiden und von unten beginnend sich überlappend auf die Flügelchen kleben. Oben mit weiß abschließen.
Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorierenEulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Für den Ast etwas Schokoladenfondant länglich ausrollen, an einem Ende einschneiden und mit einer Holzprägematte (diese etwas mit Stärke abpudern) prägen. Alternativ kann man auch mit einem Messer die Rinde einzeichnen. Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Die Füsschen werden aus zwei gelben ovalen geformt, die mit dem blade toll nachmodelliert werden.  Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorierenEulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren Zum Schluss kann man die Torte noch nach Belieben dekorieren, wie hier mit kleinen Anhornblättern oder Kugeln. Und wenn ihr auch noch Lust auf Eulen cookies habt, dann schaut doch noch einmal hier: http://www.torten-dekorieren.de/blog/2013/10/31/kessys-herbstliche-eulen-kekse/ Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren  Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Dekorieren,  Eulen Torte - 3 D Motivtorten - Schritt für Schritt herstellen und dekorieren süße Grüße, Eure Kessy

wallpaper-1019588
International Management studieren
wallpaper-1019588
ALKOHOLFREIEN HEISSGETRÄNKE ZUR WEIHNACHTSZEIT
wallpaper-1019588
Glutenfreie Schokoladentorte von Anna
wallpaper-1019588
Rundwanderung um Kalchreuth: Felsenkeller - Jungfernsitz
wallpaper-1019588
Startschuss
wallpaper-1019588
Fernreisen mit Baby – das sollten Sie wissen!
wallpaper-1019588
Aqua Mail Pro Key, Lost Journey (Dreamsky) und 12 weitere App-Deals (Ersparnis: 17,88 EUR)
wallpaper-1019588
Foto: Ein Sonnenuntergang mit viel Cloudporn