Estee Lauder Pure Color Envy “Tumultuous Pink” und “Impulsive”

Estee Lauder

Ja, auch ich bin dem Hype verfallen, schwärmt doch mittlerweile fast jede Beautybloggerin von DEM Lippenstift schlechthin: Den Estee Lauder Pure Color Envy. Bisher war bei Lippenstiften meine obere Preisklasse/Hemmschwelle MAC, aber ich kann euch verraten: Die Latte wurde höher gelegt! ;-)

Estee Lauder5

Ich habe schon eine Weile mit den Schätzchen geliebäugelt, da kam es mir gerade recht, dass mich Parfumdreams gefragt hat, ob ich Lust hätte, etwas aus dem Shop zu testen: Ich wusste sofort was ich mir aussuchen würde! ;-) Ich hätte sie über kurz oder lang sowieso in dem Shop bestellt, da dort Produkte so gut wie immer günstiger sind als irgendwo sonst im Netz oder in örtlichen Parfümerien. Ein Exemplar der Pure Color Envys kostet dort 25,95 €, anstatt 30,00 € UVP.

Estee Lauder2

Es gibt insgesamt 20 Farben, und schon jetzt weiß ich das früher oder später noch die ein oder andere Farbe bei mir einziehen darf ;-)

Estee Lauder3

Enthalten sind insgesamt jeweils 3,5 g, verpackt in einer schweren dunkelblauen Plastikhülle mit Golddetails, die ordentlich was hermacht. Mein Geschmack ist dieses Dunkelblau jetzt nicht unbedingt, aber es sieht auf alle Fälle auch nicht altbacken aus. Man merkt der Verpackung die Wertigkeit an, die Hülse schließt zum Beispiel mit einem Magnetverschluss – ein nettes Gimmick, sowas mag ich, das gibt mir so ein Gefühl von Luxus ;-)

Estee Lauder4

Ausgesucht habe ich mir die Farben Impulsive und Tumultuous Pink.

Impulsive habe ich mir bestellt, weil ich mir einen schönen Nudelippenstift mit eben der von vielen beschriebenen Haltbarkeit gewünscht habe. Er ist wohl einer der besten Nudies meiner Sammlung, aber hat mich jetzt nicht wirklich vom Hocker gerissen. Ich habe ihn zuerst ausprobiert und war erst schon enttäuscht – ich dachte schon meine Erwartungen waren wieder einmal zu hoch. Das mich dann Tumultuous Pink eines besseren belehrt hat – dazu dann weiter unten mehr ;-)

Estee_Lauder_Impulsive

Impulsive setzt sich leider wie eigentlich alle Nudelippenstifte in die Fältchen – wenn auch sehr gering und absolut verschmerzbar. Außerdem hält er nicht ganz so lange wie sein zum Niederknien schöner Kollege – ach, ich werde schon wieder abgelenkt ;-) An einem normalen Arbeitstag hat er es ohne Essen nicht unbeschadet bis zur Mittagspause ausgehalten. Trotzdem verblasst er sehr natürlich, aber meine Hoffnungen in einen extrem lange haltbaren Nudelippenstift wurden dann doch enttäuscht.

Estee_Lauder_Impulsive2

Die Farbe selbst finde ich eigentlich ganz schön – zu kräftigen Smokey Eyes sicher toll, wenn er auch auf dem Bild oben etwas untergeht. Aber zu ausdrucksstark geschminkten Augen stelle ich ihn mir super vor!

Tumultuous Pink ist ein wunderschönes kühles Himbeerrot/Pink und schon jetzt ein absoluter Favorit in meiner Sammlung. Ich bin so unheimlich verschossen in die Farbe, habe ihn ständig getragen und er hat den Härtetest im Alltag absolut bestanden!

Estee_Lauder_Tumultuous_Pink

Die Farbabgabe ist phänomenal, der Lippenstift gleitet gelig und kühl über die Lippen (diese Eigenschaften besitzt Impulsive aber auch, btw.), färbt dabei schon in einem Zug die Lippen satt und intensiv und lässt sie voll und gepflegt aussehen. Ich brauche hierfür keinen Lipliner, selbst die Kontur nachbessern klappt problemlos.

Letztes Wochenende habe ich Tumultuous Pink auf einer Geburtstagsparty getragen. Zum Essen gab es Brathähnchen, eigentlich der Todesstoß für Lippenstift ;-) Ich habe mich nicht zurückgehalten und bin ca. 1 Stunde nach dem Essen mal gucken gegangen, was denn die Farbe so macht. Rein vom Gefühl her war es, als hätte sich der Lippenstift in Luft aufgelöst. Beim Blick in den Spiegel konnte ich es nicht glauben: Die Farbe sah aus wie frisch aufgetragen, lediglich der Glanz hatte minimal nachgelassen! So blieb es den ganzen Abend über, selbst beim Heimkommen spät in der Nacht war sie immer noch schön und hat nicht “Nachziehen” geschrien. Ich war platt!

Estee_Lauder_Tumultuous_Pink2

Ich liebe diese Farbe! Selten bringt mich ein Lippenstift so ins Schwärmen, aber dieser hier hat es geschafft. Mein Baby!

Estee Lauder6

Das die Lippenstifte pflegend sind, kann ich so jetzt nicht bestätigen. Sie fühlen sich am Anfang beim Auftrag durchaus pflegend an, aber kurz danach ist das Gefühl dann eher neutral. Austrocknend wirken sie aber auch keinesfalls!

Das Einzige, was ich nicht so berauschend finde, ist der Geruch. Süßlich-Vanillig, aber irgendwie erinnert es mich an einen Geruch aus meiner Kindheit, der mit Autofahren auf der Rückbank, Duftbäumen und Plastiktüten einhergeht. Ich will es nicht schreiben müssen, wenn ihr versteht was ich meine. Gott sein Dank ist der Geruch aber nur beim Auftrag zu bemerken, danach verschwindet er komplett.

Alles in allem bin ich von Tumultuous Pink so verzaubert, dass es schon regelrecht peinlich ist. Auch wenn ich in nicht trage, muss ich ihn ständig öffnen, herausdrehen, ansehen und einfach nur geborgen halten. Bescheuert, ich weiß ;-) Impulsive ist ein solider Lippenstift, nur leider kann ich auf ihn keine solche Lobeshymne singen, wenn er auch selbstverstädlich eine sehr hohe Qualität hat.

Habt ihr euch auch schon Farben aus der Pure Color Envy Reihe zugelegt?

Weitere schöne Reviews findet ihr bei

Sollte ich jemanden vergessen haben, darf er seinen Link gerne in die Kommentare posten!

Bis dann & alles Liebe

Untitled52


wallpaper-1019588
bikingtom ist neuer Markenbotschafter von CYCLIQUE
wallpaper-1019588
sommerlich, Ceviche und Melone mit Verjus
wallpaper-1019588
Fitbit Charge 3 Review – wasserdichtes Akkuwunder mit Potenzial
wallpaper-1019588
„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Steve Gunn: Folk in Fortsetzung
wallpaper-1019588
Frankie Cosmos: Treuepunkte
wallpaper-1019588
Hilfreiches Online-Tool: Der Screen Recorder
wallpaper-1019588
New World – was ich mir für diese Welt wünschen würde