Estee Lauder - Double Wear Camouflage Make up

Estee Lauder - Double Wear Camouflage Make up
Estee Lauder - Double Wear Camouflage Make up

Hallo Ihr Lieben,  ich hoffe Ihr hattet ein schönes" Mutti-tag " Wochenende. Ich habe die Zeit genutzt um ein paar Kosmetikprodukte ausführlich für Euch zu testen.Den Anfang mache ich mit meinem neuen Make up. Ich habe auf der Stirn ein paar Pigmentstörungen die ich schon gezielt mit dem Clinique Even Better Serum bekämpfe, aber sie sind halt noch nicht ganz verschwunden. Da es mich aber stört und mein Even Better Make up nicht genug deckt , habe ich mich im Make up Sortiment umgesehen und bin fündig geworden.Meine Wahl fiel auf das" Double Wear Camouflage Make up für Gesicht und Körper SPF 15 " von Estee Lauder. In einer blau-goldenen flachen Tube mit 30 ml Inhalt ,steckt ein Make up was deutlich mehr Farbpigmente als herkömmliche Make-ups enthält.Das heißt es deckt Hautunregelmäßigkeiten,Muttermale, Pigmentflecken, Narben oder Couperose gezielt ab und das auch am Körper. Das Make up ist ein wenig fester und fühlt sich seidig-pudrig an. Es lässt sich sehr gut verteilen. Es legt sich sofort über Hautstellen wie Pigmentflecken und deckt sogar dunkle Augenringe ab. Ich benutze die Farbe 03 Creamy Vanilla. Ein Farbton für eher hellere Hauttypen. Das Make up fühlt sich toll auf der Haut an,  überhaupt nicht maskenhaft trotz der Deckkraft. Und es mattiert langanhaltend. Das wichtigste aber, es deckt meine Flecken perfekt ab.Juchu :) Das Make up werde ich auf jeden Fall weiterhin verwenden auch wenn die Flecke weg sind, da es das Gesicht ganz eben aussehen lässt. Eventuell werde ich mir noch einen Ton dunkler zulegen,da man ja im Sommer mehr Farbe bekommt und dann das Make up zu hell wäre. Ihr bekommt es in Parfümerien für 37,95 / 30ml.Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche, und vergesst nicht am Gewinnspiel teilzunehmen :)
Eure Femi
Estee Lauder - Double Wear Camouflage Make up


wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Premiere: Mount Winslow werden in „Burden Of Time“ philosophisch
wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis in Köln: Das sind die Gewinner 2018!
wallpaper-1019588
Schnelle Samstagspfanne: Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck
wallpaper-1019588
Es dauert nicht mehr lange, bis es in Deutschland knallt!
wallpaper-1019588
Händlmaier - Chili Sauce
wallpaper-1019588
Review: The Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky | Blu-ray