essence "sunkissed" soft touch eyeshadows

Bei der aktuellen "sunkissed" LE von essence hat mich kaum etwas angesprochen- nur 2 der "soft touch eyeshadows" durfte mit und heute gibt es erste Eindrücke, Swatches und Tragebilder!

Ich habe einen goldenen Ton und ein Burgund/Rostrot. 


Da sie von der Bezeichnung genau so heißen wie die Cremelidschatten aus der "a new league" LE hatte ich die Hoffnung, dass die Konsistenz genau so toll ist, aber leider sind sie nicht so schön cremig!Auch die Öffnung der Pöttchen ist kleiner, als bei den anderen Cremelidschatten, was mit längeren Nägeln etwas ungeschickt ist.Preislich liegen bei bei 2,45€ und sind bei Kauf versiegelt!


Die Konsistenz ist irgendie etwas gummiartig und eher trocken... also kein wirklicher "Cremelidschatten", da sie cremig wirklich nicht sind.Der Auftrag geht mit dem Finger dennoch recht gut und verblenden kann man die Töne sehr gut, da sie eben recht trocken sind und mehr an normalen Lidschatten erinnern.Was wirklich toll ist: die Deckkraft! Beide Töne decken wunderbar und haben einen sehr hübschen Schimmer!


Beides Nuancen, dir mir sehr gefallen und mit denen man schöne AMUs zaubern kann... auch beides Töne, die man gut mit anderen Farben kombinieren kann, so dass man im Sommer mit dem Gold und einem schönen Türkis sicher ein klasse Ergebnis bekommen kann!

Aber auch untereinander passen die beiden Nuancen sehr gut zusammen und daher habe ich mit diesen beiden Nuancen in der Kombi ein Augen Make-Up für euch geschminkt und im Ergebnis gefallen mir beide Farben sehr gut!




Auch wenn die Konsistenz gewöhnungsbedürftig ist, bin ich mit dem Ergebnis zufrieden und mag die Farben sehr!Was sagt ihr?



wallpaper-1019588
Wanderstöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Wanderstöcke
wallpaper-1019588
Volleyballnetz: Test & Vergleich (05/2021) der besten Volleyballnetze
wallpaper-1019588
Emmanuel Macrons Rede anlässlich des 200. Todestages von Napoleon
wallpaper-1019588
16 Wasserpflanzen gegen Algen für einen sauberen Teich