essence LE Black&White; 01 Black Out

essence LE Black&White; 01 Black Out
Wie ich zum ersten mal den Namen gehört habe, musste ich an das gleichnamige Lied von Muse denken.
Auftrag: beim Auftragen hab ich mir etwas schwer getan, weil ich immer zu viel Nagellack auf dem Pinsel hatte(trotz abstreifen). Aber irgendwie denke ich, dass es irgendwie nicht mein Nagellacklackiertag(was für ein Wort) war.
Deckkraft: ist sehr gut. Nach einer Schicht deckt der Nagellack.
Finish: Laut Hersteller soll der Lack ein 'Soft Touch Finish' haben. Ich finde das der Lack genauso aussieht, als wenn ich einfach den Mattüberlack von Essence über einen schwarzen Nagellack auftrage(aber der Lack aus der LE hat eine bessere Haltbarkeit). Das Finish würde ich als Matt(aber nicht ganz) was ein bisschen glänzt beschreiben, fast so wie wenn man einen matten (Über-)Lack länger trägt und er mit der Zeit beginnt wieder zu 'glänzen'.
Haltbarkeit: würde ich als normal beschreiben, glaube er hat so 3-4 Tage gehalten, aber natürlich mit kleine Absplitterungen.
Kaufempfehlung: Jein. Die Farbe ist zwar ganz schön, aber das kann man eigentlich auch mit einem matten Überlack erreichen.

wallpaper-1019588
Rosenkohl-Lasagne
wallpaper-1019588
Du fehlst
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Civilization VI für die Playstation 4 im Review: Geschichtskurs im Zeitraffer
wallpaper-1019588
Erste Infos zum Sony Xperia 3 aufgetaucht
wallpaper-1019588
Adventskalender – 10.12.2019
wallpaper-1019588
Anzeige – inov-8 Stormshell Waterproof Jacket