essence "Hidden Stories" // Haul

essence // Hidden Stories


Hallo meine Lieben,

heute habe ich meine Ausbeute aus der "Hidden Stories" Trend Edition von essence für euch. Um meine Nagellack-Sucht zu befriedigen, mussten natürlich drei der wundervollen Lacke mit. Außerdem wurde mein Herz wieder mal bei einem der Highlighter schwach. Wie mein erster Eindruck der Produkte ist und ob sich der Kauf gelohnt hat, erfahrt ihr jetzt.








essence // Hidden Stories

essence // Hidden Stories

essence // Hidden Stories


Kommen wir gleich zum Herzstück des Einkaufs ;-) 
Der Highlighter 01 - Rose in Wonderland hat mir auf Anhieb gefallen. Dieser wunderschöne kühle Schimmer sagt mir sehr zu und passt perfekt zur aktuellen Jahreszeit, wie ich finde.
Das einzige Manko an diesem Produkt ist die schlechte Pigmentierung. Man muss mehrmals mit dem Finger durch den Cream Highlighter gehen, damit man überhaupt etwas davon auf der Haut sieht. Das zauberhafte Finish lässt die Enttäuschung aber schnell verschwinden.




essence // Hidden Stories

essence // Hidden Stories


the matt - 01 Enter Wonderland

Was für ein wundervolles Duo <3 Ich bin ganz entzückt von dieser Kombination aus weißer Farbe und einem matten Finish. Besser hätte man das Thema "Hidden Stories" nicht umsetzen können. 
Für den Swatch habe ich zwei normale Schichten benötigt. Der Pinsel ist leider sehr dünn, sodass der Auftrag etwas schwierig ist. Vor allem an den Rändern hatte ich Probleme. Die Trocknungszeit ist richtig fix. Innerhalb von 2 Minuten ist der Lack durchgetrocknet und das matte Finish erstrahlt.



essence // Hidden Stories

essence // Hidden Stories


the frosted - 02 Enchanted by hint of mint

Eine der Frühlings-Farben überhaupt. Ein pastelliges Mint-Grün in Frost-Optik.
Ich finde dieses Finish immer noch sehr ungewohnt auf den Nägeln und ich verspüre ständig den Drang, mit meinen Fingern darüberzufahren. Mir hätte dieses Farbe ohne diesen Frost-Effekt viel besser gefallen. 
Der Auftrag mit dem schmalen Pinsel ist hier etwas einfacher, da der Lack dickflüssiger ist. So kann man ihn besser auf dem Nagel verteilen. In ca. 2 Minuten war auch dieser Lack trocken. Für ein deckendes Ergebnis benötigt man zwei Schichten.



essence // Hidden Stories

essence // Hidden Stories

the sparkling - 03 Mauve-Llous Fairy


Diese Farbnuance hat mir auf Anhieb gefallen. Die vielen Glitzerpartikel haben wunderschön gefunkelt in dem Fläschchen. 
Leider mag ich ihn Aufgetragen nicht so gerne. Er verliert auf dem Nagel dieses extreme Schimmern aus dem Fläschchen. Für meinen Geschmack hätte dieser Lack höher pigmentiert sein müssen. Dann wäre er sicherlich ein absolutes Highlight der TE.
Da der Lack etwas dünner ist, gelingt der Auftrag wieder nicht sehr gut. Aber die kurze Trocknungszeit kann wieder überzeugen.


An sich eine wirklich schöne Trend Edition von essence. Allerdings hätte man bei einigen Produkten sicherlich mehr rausholen können.

Wie gefällt euch die TE? Habt ihr euch was mitgenommen, oder sprechen euch diese Pastell-Töne gar nicht an?





Folg mirFacebook - Instagram - Google+ - Bloglovin - Twitter - Pinterest

wallpaper-1019588
Google Pixel 6 Modellreihe erschienen
wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen