essence Antique Pink [Vintage District]

Und schon wieder wurde ich bei einem Nagellack aus einer LE schwach...
Antique Pink würde ich als ein bräunliches Dunkelrosa mit einem Hauch von Pink bezeichnen. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.
Ich finde die Farbe sehr hübsch und mich erinnert sie ein bisschen an OPI Baguette Me Not (auf meinen Fotos leider weniger gut getroffen). 
essence Antique Pink [Vintage District]

essence Antique Pink [Vintage District]

1x essie Rock Solid, 2x essence Antique Pink, 1x essie good to go!


Der Lack besitzt eine sehr cremige und fast schon leicht dickflüssige Konsistenz, was ich zum Verteilen eher unpraktisch finde. Die Deckkraft ist spätestens nach zwei dünnen Lackschichten ausreichend und die Trocknungszeit empfinde ich als kurz. Die Haltbarkeit ist leider auf meinen Nägeln eher leicht unterdurchschnittlich.
Fazit: Mit der Konsistenz und Haltbarkeit bin ich nicht ganz zufrieden, aber die Farbe ist sehr schön und der Preis gering. Somit kein Fehlkauf.
Preis: 1,75 € für 8 ml bei dm

wallpaper-1019588
Today’s outfit: Altrosa auf dem Weihnachtsmarkt
wallpaper-1019588
Videopremiere: Seed To Tree zeigen in „I Wouldn’t Mind“ die Last eines Zeitungsboten
wallpaper-1019588
#MissFinnlandChallenge Week 3: Break all kind of limits
wallpaper-1019588
Atemlos durch die Nacht
wallpaper-1019588
Landwirtschafts-Simulator 17 - #016
wallpaper-1019588
Review: Parasyte – the Maxim – Volume 1 | Blu-ray
wallpaper-1019588
Auslosung: EcoLunchBox 3in1
wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht