Essence All That Greys Produkte Review

Essence All That Greys Produkte Review

Ich bin sowas von spät ich weiss! Aber diese Limited Edition ist so kurz, dass ich kaum genug Zeit hatte, die Produkte zu Testen. Doch ganz langsam. Essence hat eine neue LE, mit dem Namen „All That Greys", herausgebracht. Hier ist echt für jeden etwas dabei - sofern du auch grau magst!

Von Mitte November bis Mitte Dezember 2015 macht Essence eine Zeitreise in die "Roaring Twenties", welche bekannt für tosende Parties und zahlreiche Hollywood-Beauties ist. Das Sortiment bietet spannende Produkte, die partytauglich sind und sich rund um die Trendfarbe 2016 - Grau - bewegen. Edle Grautöne treffen auf rosig-rote Nuancen und verschmelzen zu einer perfekten Verbindung des Retroglam der 20er Jahre.

Ich zeige dir als erstes meine Favoriten, die Nagellacke! Da ich aber zurzeit Gelnägel habe, zeige ich dir die Swatches auf Kunstnägeln. Die Farbkraft wird dich umhauen!!! Ich habe zwei Farben (04 Girl with a pearl (Weiss) & 02 step into the grey zone (Grau)) in High Gloss und zwei Farben (05 roaring red (Bordeauxrot) & 01 black to black (Schwarz pearl)) in Pearly Matt erhalten. Schon optisch sagen mir alle Nuancen total zu, obwohl ich matt eigentlich nicht so mag.

Die Farben lassen sich ganz einfach auftragen und trocknen extrem schnell. Bereits der erste Stich hat eine enorme Deckkraft. Ich habe aber wie gewohnt zweimal darüber gestrichen. Die High Gloss Nagellacke finde ich besonders erwähnenswert, da ich einen Nagellack mit solch einem schönen Glanz, ohne Finisher!!!!, noch nie gesehen habe. Ich bin in meiner Freizeit Nageldesignerin und kann sagen, dass auch herkömmliche Studioprodukte kaum einen schöneren Glanz hinkriegen. Essence All That Greys Produkte Review

Das Porcelain loose Face & Body Powder finde ich auch ganz toll. Es mattiert das Gesicht und gleicht Unebenheiten leicht aus. Auf dem Gesicht ist es eigentlich kaum sichtbar, was ich total schön finde. Ich verwende grundsätzlich nur Puder und kann dieses sehr empfehlen! Zudem verstopft es die Poren nicht und verursacht damit keine unnötige Pickel.

Essence All That Greys Produkte Review

Weiter geht es mit den Lippen. Ich bin kein Fan von Lipgloss und werde es wahrscheinlich auch nie sein. Dieser Lipgloss aus der LE ist sehr dezent und bringt kaum Farbe auf die Lippen, hat aber einen wunderschönen Glanz. Dafür kriegt er von mir auf jeden Fall einen Pluspunkt, da hier die Natürlichkeit deutlich unterstrichen wird. Laut Essence soll er aber kein klebriges Gefühl hinterlassen. Dies kann ich leider nicht bestätigen. Er klebt aber nicht wie Kaugummi, das muss ich zugeben, aber spürbar ist er auf jeden Fall!

Essence All That Greys Produkte Review Essence All That Greys Produkte Review

Let's start the Party und vergiss deine Corner Lashes nicht!!! 😉 Diese sind sowas von süss und sowohl für den Alltag, als auch für den Ausgang geeignet. Geliefert werden sie inklusive dem Kleber und sehen meiner Meinung nach sehr echt aus. Ich mag sie und werde sie auf jeden Fall weiterhin verwenden! Essence All That Greys Produkte Review

Essence All That Greys Produkte Review

Jetzt kommen wir zum letzten Produkt. Und ich mag es nicht!!! Der Smokey Eye Pencil ist so bröcklig, dass beim Aufschrauben des Deckels, als auch beim Verwenden, so viel Farbe abkommt, dass ich danach meine Klamotten und das Lavabo gründlich reinigen kann. Überhaupt nicht mein Ding! Ansonsten finde ich die Idee Klasse und auch die Deckkraft ist ausgezeichnet.

Essence All That Greys Produkte Review Essence All That Greys Produkte Review

Soo, das wars schon! Wenn dir etwas davon gefallen hat, dann beeile dich, denn die LE wird schon bald wieder aus dem Sortiment genommen. Ich habe mich enorm über die Nagellacke und das Puder gefreut! Manchmal muss Qualität nicht teuer sein und das fällt mir besonders bei Essence immer wieder auf. Wie findest du die Produkte? Hast du auch einige davon ergattern können? Die nächste Essence LE ist bereits bei mir eingetroffen und ich verspreche dir, rechtzeitig davon zu berichten! 😉


wallpaper-1019588
Bundesverfassungsgericht: Rechtsprechung des BAG zur Vorbeschäftigung (3-Jahre) ist verfassungswidrig.
wallpaper-1019588
Der Traum vom Wohnen
wallpaper-1019588
Yoga und Ayurveda Wochenende in der Oststeiermark
wallpaper-1019588
Reiseunterlagen in neuem Gewand – TUI Cruises arbeitet zusammen mit Werkstätten für behinderte Menschen
wallpaper-1019588
SFM startet Sonderzugverkehr anlässlich des Dijous Bo
wallpaper-1019588
Die passende Yogamatte für deinen Yogastil
wallpaper-1019588
Inca wird zum „Mittelpunkt des ÖPNV“ in der Region Raiguer
wallpaper-1019588
Marienkirche, Tuchhallen & Co.: Die besten Fotospots in Krakau