Essen zum Welt-Vegan-Tag

Der heutige Tag hat mich dazu veranlasst, mal zu posten, was ich den Tag über so esse.
Zum Frühstück gab es wie immer Haferflockenmüsli mit Nüssen,Sultaninen
und Hafermilch (kein Foto).
Mittags gab es dann ein Sojaschnitzel mit Reis und gebratenen Champignons plus Zucchini und Möhren.

Essen zum Welt-Vegan-Tag

Sehr sättigend, aber ich hätte doch eine Soße dazu machen sollen...

Neben Obst wie Apfel und Birne gelüstete es mich am Nachmittag noch nach etwas mit Tomate und so testete ich einfach mal meinen Bruschetta Tomaten - Aufstrich von enerbio auf Vollkorntoast.

Essen zum Welt-Vegan-Tag

Wirklich gut gewürzt, einfach köstlich.

Als abschließende Mahlzeit des Tages gab es dann noch eine Gemüsepfanne mit Champignons, verfeinert durch Edelhefeflocken.

Essen zum Welt-Vegan-Tag

Kartoffeln, Zucchini,Möhren und Champignons

Insgesamt also ein leckerer Welt-Vegan-Tag! Und wer für heute noch eine gute Rezeptidee benötigt, wird vielleicht hier fündig.
&isValidviewer;&rootstr;Zoominto

Essen zum Welt-Vegan-Tag


wallpaper-1019588
Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten
wallpaper-1019588
Gmoa Oim Race 2019
wallpaper-1019588
Getestet: Blinkist
wallpaper-1019588
Der letzte Gran Fondo
wallpaper-1019588
Mega-Medaille und 30 Grad - Burger King Beach Run Miami
wallpaper-1019588
Classic Album Sundays: Miles Davis – In A Silent Way
wallpaper-1019588
Code Vein für die PlayStation 4 im Review: Dark Souls Abklatsch oder gelungenes Vampir-RPG?
wallpaper-1019588
Golfen in Afrika