eSports, Gaming PC & Equipment: Was braucht man wirklich?

Werbung

Gerade hat ja der FC Bayern angekündigt nun endlich auch in den eSport einzusteigen und eigene Profiteams aufzubauen. Wenn man also von Zuhause auch mit dem eSports beginnen und professioneller spielen will – welches Equipment braucht man eigentlich?
Als erstes ist natürlich der Gaming PC wichtig oder eine aktuelle Konsole, wie die PS4 Pro oder Xbox One X. Aber neben den inneren Werten, ist für das professionelle spielen vor allem das zusätzliche Equipment wichtig. Denn nur mit einer guten Tastatur und einer schnellen Maus, kann man entsprechend schnell reagieren und seinen Gegner mit schnelleren und präziseren Kommandos ausbremsen.

eSports, Gaming PC & Equipment: Was braucht man wirklich?

Das allerwichtigste ist aber ein professionelles Headset. Denn beim eSports muss man sich konstant mit seinen Teamkollegen abstimmen und auch den Spielesound optimal hören. Denn gerade bei Kampfspielen hört man die Schritte von Gegnern und kann so schon reagieren, bevor man sie sieht.

Eine optimale Variante dafür ist beispielsweise das professionelle, kabellose Gaming-Headset für den PC von Turtle Beach. Beim Elite Atlas Aero bekommt man quasi alles, was man als professioneller Spieler braucht und damit ist dieses Gaming-Headset auch optimal als Geschenk geeignet. Wenn Du also noch ein Geschenk für einen Gamer suchst, dann schau doch mal hier.

Anzeige:
Dieser Beitrag enthält Werbung.

Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.
Weitere Infos.


wallpaper-1019588
Napfunterlage Hund
wallpaper-1019588
[Comic] Invincible [6]
wallpaper-1019588
Pampasgras trocknen: Schritt für Schritt erklärt
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Tablet Lenovo Tab M10 Plus preiswert im Lidl Onlineshop