Esel und Pferde kontrollieren “Torrentes”

Am gestrigen Mittwoch (30.07.2014) wurde eine “tierische Idee” von Umweltminister Biel Company vorgestellt. Am “Torrent de sa Riera” in Palma de Mallorca präsentierte er das Vorhaben der Balearischen Landesregierung – mit Hilfe von, vorerst, 18 Eseln und Pferden sollen die “Torrentes” vom Unkraut “befreit” werden um Überschwemmungen bei Starkregen zu vermeiden.

Die “tierischen Helfer” können zudem Gebiete “abgrasen”, die sonst eher schwer zugänglich sind. Wenn sich die Idee bewährt sollen dann weitere 40 Tiere, in Kooperation mit dem “Natura Parc (Santa Eugènia) eingesetzt werden.

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Netflix sichert sich Sword Art Online II
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Canon Zoemini C Gewinnspiel Blogger Adventkalender
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 9
wallpaper-1019588
Rosenkohl-Hack-Auflauf
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 9. Türchen