Es wird Zeit

hier mal wieder ein paar Bilder zu zeigen. Ich bin einfach zu faul, die Bilder zu bearbeiten, bzw. zu verkleinern usw. Nun habe ich mir aber mal einen ordentlichen Tritt gegeben und nun kommt eine kleine Bilderflut.

Den Anfang macht der Poncho für die Tochter einer Kollegin. Es ist eine Einheitsgröße 152 bis 170. Die Kleine ist kräftig und die Mama meinte, größer ist ok, nun ist er zu groß. Mal schauen, was ich daran noch ändern kann. Ich denke nichts, da ist neu stricken angesagt. Das Garn reicht aber nicht für noch einen. Aber Frau ist ja gut sortiert. Vielleicht möchte den jemand zum Materialpreis haben? Ich weiß aber noch nicht genau, ob sie in nicht doch selber verwahren will, bis er passt. Aber fragen kostet ja nichts.

poncho

dann wurde für die Krebsstation des UKE für die Aktion zu Ostern ein Körbchen genäht, das mit Süßigkeiten gefüllt einem Kind eine Freude bereiten soll.

Der Stoff ist traumhaft schön und ich musste davon einfach schon mal ein bisschen vernähen. Es ist ein Geschenk gewesen und ich habe mich ganz besonders darüber gefreut.

osterkorb

und diese Wolle musste ich verstricken

wolle_lang

Verbrauch 250 g davon und noch 50 g in uni für die Häkelborte, aber das Tuch ist riesig und ich freu mich schon darauf, es zu tragen. Es hat eine Spannweite von über 200 cm

tuch2


Einsortiert unter:Alltägliches

wallpaper-1019588
Dieses schöne Büchlein habe ich IHNEN geklaut. Aber Sie merken ja sowieso nichts .....
wallpaper-1019588
Halloumi Fries mit Joghurtsauce
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Oliver Gottwald – Lieblingslieder [EP]
wallpaper-1019588
Der Bauch des Fotografen …
wallpaper-1019588
Meidi mag i
wallpaper-1019588
Gestreiftes Hemdblusenkleid Black & White
wallpaper-1019588
Rhabarber-Streuselkuchen
wallpaper-1019588
An 9 Türme musst du vorbei gehn: Ein Familiennachmittag in Luzern