Es war Mord, kaltblütiger Mord.

[Off: Urlaubsbilder folgen ;)]
Hallo ihr Hübschen!
Die meisten von euch werden es kennen. Man probiert immer wieder etwas Neues, wechselt die Produkte und am Ende bleibt alles stehen. So auch bei mir. Umso stolzer bin ich, dass ich allein in den letzten 2 Wochen eine ganze Hand voll Produkte aufgebraucht habe und ich hoffe, die Todesrate steigt noch etwas. Meine bisherigen Opfer:
Es war Mord, kaltblütiger Mord.
- Balea Deospray - Balea Reinigungsshampoo - Elkos Haarlack - YR Kirschparfum -
Es war Mord, kaltblütiger Mord.
- Balea Braunshampoo - Alverde Reinigungscreme - Catrice Mineralpuder - 
Die Reviews habe ich euch, falls vorhanden, verlinkt. Das Reinigungsshampoo habe ich wieder nachgekauft, da ich einfach begeistert bin und die Heilerdeserie weilt auch immer noch in meinem Badezimmer. Die anderen Produkte haben mich immer nicht ganz überzeugt oder ich habe Nachfolger gefunden, die mir noch einen Ticken besser gefielen. Ein 'richtiger' Kosmetikmord folgt bald.
Freut ihr euch auch immer, wenn ihr wieder etwas aufgebraucht habt?Oder seid ihr mehr die Sammler?
Es war Mord, kaltblütiger Mord.

wallpaper-1019588
Eine sommerliche Liebesaffäre in CALL ME BY YOUR NAME
wallpaper-1019588
Schoko-Muffins mit Banane (glutenfrei und vegan)
wallpaper-1019588
Steelman 2017: Eigentlich bin ich zu alt für den Scheiss!
wallpaper-1019588
Hamster Henri isst glutenfrei – Buchvorstellung – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Die „Schleifenkrankheit“ des iPhone 7
wallpaper-1019588
Vier Seen und ein Gipfel
wallpaper-1019588
Ich stelle dir meine Kreativ-Box für September vor!
wallpaper-1019588
Sich bei Facebook Registrieren – Ratgeber