es reicht jetzt!

es reicht jetzt!

Deutsches Reich 1871 - Grafi: wiki.genealogy.net

von Richard-Wilhelm von Neutitschein

Gestern hatte ich meinen Artikel “Lehrstunde für einen Systemling” unter anderem an Bundes-tagsabgeordnete verschickt. Der Artikel behandelt – wie nach- zulesen ist – das Betrugsver-brechen der nie rechtswirksam vollzogenen Teilwiedervereinigung Deutschlands am 3. Oktober 1990 und er behandelt die alleinige deutsche Staatsangehörigkeit des Deutschen Reiches. Hochbrisante Punkte also, natürlich gerade auch und besonders für Bundes-tagsabgeordnete.

-
Aber statt Stellungnahmen kamen sofort wieder Aufforderungen, diese Zusendungen zu unterlassen.

Man stelle sich diese Ungeheuerlichkeit vor! Das sind doch angeblich “Volksvertreter”, vom Geld des Deutschen Volks bezahlt – und dann will diese arrogante Bande keine Wortmeldungen von denen hinnehmen, deren Diener sie aber doch eigentlich sind.

Ja geht es denn noch irrer, als in diesem antideutschen Volksverräter-SAUSTALL BRD?

Noch NIE habe ich irgendeine inhaltliche Stellungnahme dieser arroganten Bande von nicht Volksvertretern, sondern Volksverrätern zu den von mir sachlich dargelegten hochbrisanten Rechtstatsachen bekommen. NOCH NIE! Immer nur rotzfrech überheblich dreist die Bestätigung, daß die Damen und Herren Volksverräter zwar gern das Geld des Deutschen Volkes als ungenierte Selbstbediener an sich raffen, aber daß sie von Wortmeldungen aus dem Volk doch bitteschön unbehelligt bleiben wollen in ihrem schön bequemen Diäten-Absahner-Dasein.

DEUTSCHE, DAS DÜRFEN WIR UNS NICHT MEHR LÄNGER BIETEN LASSEN!

Weiter unten füge ich die Mailadressen der Bundestagsabgeordneten aller Fraktionen an. Deutsche, deckt diese Bande mit Eurem VOLKSZORN in Form von Zuschriften ein!  Die sollen jetzt wissen, daß der Wind sich dreht, daß wir uns nicht mehr alles bieten lassen – daß wir uns GAR NICHTS MEHR bieten lassen von diesem Regime des Volkstods und des Volksverrats, das nicht unser Deutschland ist und das wir nicht mehr wollen.

WIR WOLLEN DIESE BRD NICHT MEHR!

Und das soll das Regime jetzt von uns erfahren – denn WIR SIND DAS VOLK!

WIR SIND DER OBERSTE SOUVERÄN!

UNSER WILLE GESCHEHE!

Was die in Nordafrika können, das können wir auch! Jetzt starten WIR unsere DEMOKRATIEBEWEGUNG!

14. Februar 2012 – die Erhebung des Deutschen Volkes ist hiermit erklärt!

Also, deckt sie ein mit Zuschriften Eurer Wut, die Volkstodförderer und die Volksverräter! Keine Drohungen, keine Gewalt, sondern nur Tatsachendarlegung all dessen, weshalb wir die Schnauze gestrichen voll haben von diesem antideutschen Haß-Regime, in dem es schon als verdächtig gilt, wenn man “Deutschland” nur denkt.

Wer kein eigenes Schreiben formulieren kann oder will, der kann auch einfach das hernehmen, was ich als meine Antwort schrieb, bzw. dieses ganze Schreiben hier.

Die sollen nur sehen, was los ist; was sich jetzt anbahnt im Volk!

es reicht jetzt!

Wappen Deutsches Reich 1848 - Bild: wikia.com

MEINE ANTWORT:

Was bilden Sie sich eigentlich ein?

Als mit Diäten aus dem Geld des DEUTSCHEN VOLKES fett selbstbediente angebliche Volksvertreter haben Sie Wortmeldungen aus dem Volke selbstverständlich hinzunehmen, ohne blöd herumzumaulen.

SIE SIND DIE DIENER DES VOLKES, NICHT UMGEKEHRT!

Es steht Bundestagsabgeordneten als angeblichen Volksvertretern nicht zu, in rotzlöffelhafter Arroganz die Entgegennahme von Wortmeldungen aus dem Volk an ihre Dienstadressen zu verweigern.

Haben wir uns verstanden!

Wenn schon, dann nehmen Sie inhaltlich und argumentativ Stellung zum hochbrisanten Dargelegten. Oder soll ich etwa annehmen müssen, daß Sie dazu womöglich zu ahnungslos sind und zu dumm?

Was glauben Sie denn, was los sein wird, wenn das Deutsche Volk jetzt immer mehr aufgeklärt wird über die im Schreiben doch nur zum Teil dargelegten ungeheuerlichen Verbrechen des BRD-Regimes, gerade auch gegenüber dem Grundgesetz?

Sie machen sich in Ihrem Elfenbeinturm, blödgefüttert von der gleichgeschalteten veröffentlichen Meinung, offensichtlich nicht ansatzweise eine Vorstellung, wie die Wut im Deutschen Volke von Tag zu Tag immer stärker und verzweifelter wächst und immer heißer kocht hinsichtlich des Verbrechens seiner Auslieferung an die EU-Diktatur GEGEN SEIEN WILLEN, hisichtlich des Verbrechens der GEGEN SEINEN WILLEN brutal aggressiv durchgepeitschten Massenüberfremdung, die in ihrem eiskalt kalkulierten Ergebnis nichts anderes ist als eine Sonderform des VÖLKERMORDES!

Fragen sie nur mal das Volk, was es von diesen Dingen hält, von der GEGEN SEINEN WILLEN durchgedrückten Auslieferung an die EU-Diktatur und vom GEGEN SEINEN WILLEN durchgedrückten Umvolkungskrieg der Massenüberfremdung gegen seinen ethnischen Bestand als Deutsches Volk!

Das Grundgesetz aber kennt nur das Deutsche Volk! Das Grundgesetz ist einzig und allein für das Deutsche Volk geschaffen! Eine multiethnische Bevölkerung kommt im Grundgesetz nicht vor!

Es ist ein VERBRECHEN weltgeschichtlicher Ungeheuerlichkeit, ein ganzes Volk UNGEFRAGT und GEGEN DESSEN WILLEN in SEINEM UREIGENEN LAND multi-ethnisch zu umvolken, und damit durch eine aggressive Massenüberfremdung in seiner ethnischen Homogenität gezielt AUSZUROTTEN!

es reicht jetzt!Es ist ein Verbrechen sondergleichen, wenn das Deutsche Volk seine eigene Ausrottung und die damit verbundene Geißel unerträglichster AUSLÄNDERKRIMINALITÄT auch noch finanzieren soll. Das gesamte deutsche Sozialialsystem ist vom Grundgesetz EINZIG UND ALLEIN für das DEUTSCHE VOLK gedacht, ist einzig und allein für das Deutsche Volk geschaffen.
Es ist ein VERBRECHEN, wenn Zudringlinge aus aller Welt, die das Deutsche Volk in SEINEM LAND nicht haben will, das Sozialsystem ausplündern, das doch einzig und allein für das Deutsche Volk gedacht und geschaffen ist. Und es ist ein an Zynismus nicht zu überbietendes Verbrechen, wenn man dem Deutschen Volk dann auch noch strafbewehrt verbietet, seine Meinung frei zu sagen hinsichtlich des ihm in SEINEM LAND zugemuteten Überfremdungsterrors.

Nein, das lassen wir uns AB SOFORT nicht mehr bieten, diese Meinungsverbote! Wir sind FREIE DEUTSCHE und sagen unsere Meinung ab jetzt und immer ohne jede Scheu FREI HERAUS – auch und gerade über den uns zugemuteten Terror der Massenüberfremdung, und auch über den “Holocaust”.

“Rechtsextrem”, “antisemitisch”, “fremdenfeindlich” – Eure ganzen blöden Totschlagphrasen, sie jucken uns nicht mehr. Sie schüchtern uns nicht mehr ein. Wir lachen drüber, lachen, und sagen das, was Ihr nicht hören wollt, ERST RECHT!
Also laßt die Auschwitzkeule stecken, Ihr wirkt damit auf uns wie Clowns im Zirkus.

DER BANN IST GEBROCHEN!

Wenn es keine Tabus gibt hinsichtlich der Verbrechen, die man an uns als Deutschem Volk verübt, dann gibt es für uns auch keine Tabus mehr hinsichtlich unserer Meinungsäußerungen!
Wir sind erwachsene Menschen, wir lassen uns nicht länger wie Leibeigene im Mittelalter von der Obrigkeit mit Maulkorbgesetzen knebeln und knechten!

WIR SIND FREI!

Was glaubt Ihr denn, wie lange man solche antideutschen Haß-Verbrechen GEGEN DEN WILLEN DES VOLKES und gegen seine elementarsten nationalen Lebensinteressen durchziehen kann?

Ihr scheint das Deutsche Volk und seine Geschichte nicht zu kennen – wie schnell und wie gründlich und wie erdbebenhaft plötzlich dieses Deutsche Volk nach einer lange aufgestauten, still in sich hineingefressenen WUT von einem Moment auf den anderen umschalten kann von dumpfer Schafsgeduld in die alles hinwegfegende Naturgewalt und den VULKANAUSBRUCH des Furor teutonicus!

es reicht jetzt!

Kriegsanleihe - Bild: stahlgewitter.com (empfehlenswert)

Das ist die andere Seite der Medaille des Deutschen Volkes!

Täuscht Euch nicht. Die Volksaufklärung über den gigantischen Betrug des BRD-Regimes, das gegen das Grundgesetz putschte, um Deutschland und das Deutsche Volk durch dessen Auflösung in einer globalen New-World-Order-Diktatur restlos vernichten zu können – diese Volksaufklärung wird jetzt mit Macht vorangetrieben, wie ein feuriger Sporn des Aufbegehrens und des Widerstands in die wild wachsende Wut des Deutschen Volkes hinein.

Ich rate Euch dringend, Euch gründlich mit dem gestern zugegangenen Artikel auseinanderzusetzen. Denn das, was dort dargelegt ist, sind TATSACHEN, es ist die jederzeit klar belegbare Rechtswahrheit über einen kleinen Teil des Betrugs und die Verbrechen des BRD-Regimes.
Es wäre fatal für Euer Regime, wenn das Deutsche Volk jetzt diese Tatsachen und die Wahrheit erfährt, und jenes vor allem moralisch bankrotte Regime dem nichts entgegenzusetzen hat als dämliche Phrasen und billige Ausflüchte. Damit läßt sich ein rasendes Deutsches Volk in Rage nämlich nicht beeindrucken – im Gegenteil, davon wird  es nur noch zorniger werden. Dann, wenn alle Dämme vor der Volkswut brechen!

Und dieser Tag der deutschen Freiheit naht!

WIR SIND DAS VOLK!

Das Deutsche Volk des Deutschen Reiches!

Mit reichstreuen Grüßen

Richard Wilhelm von Neutitschein

BUNDESTAG

[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
klaus.braehmig[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
thomas. [email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected] g.de,
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
stef [email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected] undestag.de,[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected]
,[email protected],[email protected],
[email protected]undestag.de,[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
joachim.pfeiffe [email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
bernhard.schulte- [email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected]
,[email protected],[email protected],[email protected]
,[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected] destag.de,
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],

SPD

[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],e [email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],peter[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
susanne [email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected] destag.de,[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],[email protected],[email protected],
st [email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],dagmar.zi[email protected],
[email protected],[email protected],

GRÜNE

[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
mark [email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
wolfgang.stre [email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],


dieLINKE

[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected] de,
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected]bundestag.de,
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],alexander.suessm [email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],

FDP – Bundesvorstand und Bundestagsfraktion

[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected] de,[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],heiner.ka [email protected],
michael[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],bjoe [email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],[email protected],
[email protected],[email protected],


wallpaper-1019588
aniverse: Anime-Neuheiten im Mai 2021
wallpaper-1019588
Gaming-Smartphone Lenovo Phone Duel 2 kostet 899 Euro
wallpaper-1019588
Männer aufgepasst…..
wallpaper-1019588
Top 3 Trampoline für den Garten – Höher schneller weiter – Springspaß für Groß und Klein