Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen!

 Am gestrigen Feiertag habe ich die Familie eingepackt und wir sind in die Stadt gefahren. Das hat bei uns ja eher Seltenheitswert, treiben wir uns doch meist zwischen Wäldern & Wiesen rum.

Zusammen mit lieben Freunden zog es uns ins Karl Valentin Museum.


Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen!  Karl Valentin ist ein Münchner Komiker, der Anfang des letzten Jahrhundert gelebt hat.
Sein Leben, seine Zitate und seine Filme sind heute noch legendär und ein Besuch des Musäums :-) wirklich witzig, interessant und eher unkoventionell.
Neben zahlreichen Fotos von München Anfang des 20. Jahrhundert, finden sich dort auch unzählige alte Briefe, Kleidung, Filmposter und vieles mehr. Wirklich toll!!
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen!
Obwohl es viel zu staunen, schauen, Knöpfe drücken, Filme gucken und eine Menge anderer Kuriositäten gibt, wurde es den Kids allerdings wegen der engen Räume bald langweilig. 
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen!
Das nächste Mal werden wir dem Karl wohl ohne die Annibellies einen ausgiebigeren Besuch abstatten...
Eins ist nämlich sicher:
Wir kommen auf alle Fälle wieder! 
Wer mehr über diesen einzigarten Volkssänger wissen möchte, kann hier gerne mehr nachlesen.
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen! 
Mit einem ausgiebigen Sparziergang an der Isar und anschließender Einkehr im "Hofbräukeller am Wiener Platz" haben wir diesen Tag gemütlich ausklingen lassen.Danke an alle die dabei waren.Ich hab mich so gefreut, Euch in diese tollen Runde mal wieder zu sehen. Das nächste Mal bleiben wir auch sicher länger..."Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen habe ich mich nicht getraut!" ;-) Viele liebe GrüßeEure Julia