Es gibt was zu feiern! 1.500.000 Klicks auf „Lebensart im Markgräflerland”

Es gibt was zu feiern! 1.500.000 Klicks auf „Lebensart im Markgräflerland”


Yeah, Jubel, Applaus und Sektkorkenknall!
Heute früh war es soweit – 1,5 Millionen das heißt 1.500.000 Klicks in meinem Blog.

Sekt gibt es heute keinen, dafür habe ich aber einen Wein aus dem Burgund aufgemacht und mit Crème de Cassis verfeinert, das ist ein Kir und zum Rezept geht’s hier
(das reimt sich sogar, kicher…)

Und dann habe ich noch einen Buchtipp für euch, damit ihr auch wisst, was die Bourgogne mit dem Markgräflerland zu tun hat…
Ein kurzweiliger Weinkrimi, bei dem man nebenbei allerhand über das Markgräflerland erfährt.


Es gibt was zu feiern! 1.500.000 Klicks auf „Lebensart im Markgräflerland”


Vielen Dank an alle meine Fans und und Besucher meines Blogs „Lebensart im Markgräflerland”!!!

Eure Markgräflerin
Karin


Schlagwörter: 1, 5 Mio. Klicks, Blog, Bourgogne, Bourgogne Aligoté, Gutedel, Harald Rudolf, In Müllheim uff'm Wiiwegli, Kir, Lebensart im Markgräflerland, Markgraeflerin, Markgraeflerland, Muellheim, Weinkrimi, Weinlesebuch

This entry was posted on 31. Januar 2017 at 18:16 and is filed under Bücher, Essen & Trinken, Fotografie, Rezepte, Wein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.


wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?
wallpaper-1019588
Vertikale Gärten: anlegen, bepflanzen und bewässern
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphones Huawei Nova 9 und Nova 8i angekündigt
wallpaper-1019588
Warum nachhaltig schenken? 4 gute Gründe!