Es duftet nach... Bvlgari Omnia Amethyste

Es duftet nach... Bvlgari Omnia Amethyste
Es duftet nach... Bvlgari Omnia Amethyste
Es duftet nach... Bvlgari Omnia AmethysteParfums sind etwas Tolles. Sie machen aus jeder Frau etwas Besonderes. Parfums besitzen die Gabe bestimmte Charakterzüge zu verstärken. Fühle ich mich heute verspielt oder doch eher sexy? Darf es gerne etwas Mehr sein oder möchte ich nur in einen leichten Duft eingehüllt durch den Tag? Parfums ermöglichen, dass wir uns als Frau besonders fühlen und mit vielen verschiedenen Facetten wahrgenommen werden.
Vor allem die Facettenvielfalt hat es auch mir angetan, sodass ich mittlerweile auf eine recht große Duftsammlung blicken kann, in der so einige Schätze schlummern, egal, ob der schwere, orientalische Duft für spezielle Anlässe, oder der fruchtig-spritzige Duft für einen Shoppingtrip mit dem Mädels. Allerdings kann ich zusammenfassend sagen, dass ich mittlerweile eher Freund von schweren Düften bin, da diese in der Regel einfach länger halten.
Gerade deswegen war ich begeistert, dass ich dank easycosmeticdie Chance bekam einen Duft von Bvlgarizu testen, und zwar das Omnia Amethyste Eau de Toilette. Das Parfum kommt in einem lila Karton daher, angelehnt an die Farbe eines Amethysten. Auch der Flakon setzt dieses Farbschema fort. Beim Öffnen des Kartons kam mir erst einmal eine kräftige Parfumwelle entgegen, bei der ich erst einmal dachte, dass das Parfum so gar nichts für mich sei. Mein erster Gedanke war: Omaduft. Erste Enttäuschung machte sich breit. 
Omnia Amethyste gehört zu den blumig-holzigen Düften. Die einzelnen Komponenten setzen sich wie folgt zusammen:Basisnote: heliotrop, holzigHerznote: Iris, RoseKopfnote: Grapefruit, Grüne Nuancen
Beim Aufsprühen nimmt man als erstes einen frischen, aber dennoch intensiven Duft da. Im ersten Moment dachte ich wieder, dass der Geruch des Kartons sich auch auf der Haut so abzeichnet. Bereits nach wenigen Minuten aber schlägt die Herznote mit ihren blumigen Nuancen durch und der Duft verwandelt sich komplett auf meiner Haut. Dies war der Moment der positiven Überraschung. Auch die Haltbarkeit ließ sich nicht lumpen. Als ich gesehen habe, dass Omnia Amethyste „nur“ ein Eau de Toilette ist, war ich zunächst enttäuscht. Ich benutze mittlerweile ausschließlich Eau de Parfum, da die Haltbarkeit des Dufts einfach besser ist, aber ich konnte Omnia Amethyste problemlos bis abends schnuppern.  Schlussendlich gefällt mir der Duft also doch besser als anfangs gedacht, vor allem aufgrund seiner Verwandlung bei Kontakt mit der Haut.
easycosmetic ist auch im Allgemeinen einen Besuch wert. Ihr bekommt doch allerhand an Kosmetik zum Outletpreis. Omnia Amethyste gibt es dort bereits für ca. 35,95€, statt 62€ (für 40 ml). Auch die Lieferzeit ist positiv zu vermerken. Heute bestellt, so ist das Paket meist morgen, spätestens den Tag darauf bei euch zu Hause. 
Das Produkt wurde mit kostenlos zur Verfügung gestellt.

wallpaper-1019588
Bild der Woche: Winter wie damals
wallpaper-1019588
Golfclubs und das Internet
wallpaper-1019588
Kein Album in gemixter Sprache – Search Yiu im Whatsapp-Talk
wallpaper-1019588
Frühlingsgruß aus Mariazell mit der Frühlingsknotenblume
wallpaper-1019588
Die E3 2020 sieht wahrscheinlich ein bisschen anders aus als man es gewohnt ist
wallpaper-1019588
10 Tipps, die Ihr Mobile Casino Erlebnis zum echten Spaß machen
wallpaper-1019588
FED senkt US-Leitzins zum 2. Mal
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu 91 Days