Es dauert niemals ewig…

Ich schreib mir das jetzt mal hier hin, so zur Erinnerung für’s nächste Mal: Diese Schokogierphasen hören immer irgendwann wieder auf!

Und auch wenn die letzte sehr lang und sehr heftig war, sie verschwand über Nacht so wie sie gekommen war. Ich  habe ja den leisen Verdacht, sie wäre früher wieder verschwunden, hätte ich nicht irgendwann angefangen, mich aus lauter Angst vor alten Verhaltensmustern verrückt zu machen.

Jetzt auf jeden Fall ist es vorbei und es fühlt sich ein bischen an, wie nach einer dicken Grippe wieder aufzustehen. Und sowie ich nach einer Grippe erst einmal die bazillenverseuchte Bettwäsche in die Waschmaschine stecke  und die Wohnung kräftig durchlüfte, so habe ich heute einen Großputz gestartet, um mich ein bischen an meinen negativen Schwingungen abzuarbeiten.

Jetzt blitzt und blinkt die Wohnung , die ersten Tulpen sind hier eingezogen und meine gute Laune hat auch zu mir zurückgefunden.

Ja, ich bin manchmal ein bischen bekloppt, aber nur manchmal ;-)



wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mohn essen?
wallpaper-1019588
[Comic] Das Goldene Zeitalter [1]
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone OnePlus Nord 2T 5G ab sofort bestellbar
wallpaper-1019588
WEF Annual Meeting 22-26 Mai 22