Ertappt!

RasiererEs ist schon erstaunlich, wie viele neue Pflegeprodukte in den letzten Jahren entwickelt wurden. Heute gibt es allein zig Varianten für die Haarpflege: Glättungsspray, Hitzeschutzspray und Volumenansatzschaum kannte doch vor 20 Jahren kein Mensch. Ich merke es ja an mir selbst: Beim Duschen nutze ich Koffeinpeeling, verwende Shampoo einer Bio-Marke in Form von gepressten Algen und verlasse das Haus selten bis gar nicht ohne Concealer und BB-Creme. Es gibt immer mehr Produkte, aber brauchen wir diese wirklich?

Zugegeben, auch wenn ich dem Erfinder von Concealer ohne Frage sehr dankbar bin, frage ich mich, ob dieser ganze neumodische Schnickschnack überhaupt nötig ist. Der Hase ist in diesen Belangen herrlich old school: Er schwingt morgens seinen Nassrasierer und an hohen Feiertagen kommen auch schon mal Rasierpinsel und Rasierhobel zum Einsatz. Nie im Leben (und wenn dann nur unter Androhung von körperlicher Gewalt) würde er eine Bodylotion oder gar ein Peeling benutzen. Wenn der wüsste, dass ich ihm diese Attitüde nicht ganz abkaufe…

RasiererZwar kommentiert er meine Vorschläge gerne mit den Worten „Das ist Mädchenkram, kein Männerkram!“ und tut so, als ob ihn weitere Pflegeprodukte für Männer rein gar nicht interessieren würden, aber ich habe da einen leisen Verdacht, auf den ich durch Zufall gekommen bin, als meine gute Gesichtscreme mit halboffenem Deckel auf dem Waschbecken lag. Die war nämlich so teuer, dass ich genau darauf achte, dass der Deckel stets ordentlich verschlossen ist und stelle sie nach der Anwendung immer ins Regal zurück. Darauf angesprochen leugnete der Hase natürlich jemals auch nur eine Fingerspitze in dieser Weibercreme getaucht zu haben. Ich wäre bestimmt in Eile gewesen und hätte die Creme nach Benutzung sicher nicht weggeräumt. Das wäre möglich, ja. Dennoch halte ich die Möglichkeit, dass ich mich nicht irre, für viel wahrscheinlicher und werde in Zukunft die Haut des Hasen genau im Auge behalten. Wenn sich seine Haut weich anfühlt und gepflegt aussieht, habe ich doch meinen ultimativen Beweis, oder? ;-)


wallpaper-1019588
Sag mir, wo die fetten Kinder sind
wallpaper-1019588
Ein Stück Hoffnung in der Apokalypse
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht
wallpaper-1019588
Meine Reiseempfehlung – Venedig
wallpaper-1019588
Hotel THB Felip
wallpaper-1019588
GIVENCHY Le Rouge Valentines Day Collection
wallpaper-1019588
L'Oréal Paris Valentinstags-Kollektion 2020