Erster Versuch… Gradient nails

Hallo ihr Lieben,
falls ihr euch nun wundert “Wie?! gar keine WM Nails? Was da denn los?!” Keine Sorge. Die werden noch folgen.

Heute zeige ich euch meinen ersten Versuch von Gradient Nails und ich muss sagen, für´s “erste mal” sind die doch gar nicht so schlecht geworden. Ich habe so ein Naildesign auf anderen Blogs immer bewundert, habe mich bisher aber nicht getraut es selbst einmal zu probieren.

gradient_mint_rosa_lila_1

Den Lila Nagellack erkennt man leider nicht ganz so gut, aber ich finde es trotzdem ganz hüsch. :)
Hier seht ihr noch mal die verwendeten Lacke.

verwendete_Lacke_gradient

p2: little princesssweet darling und fresh sister.

Ich habe den Schwamm vom essence nail art designer set genommen, damit ging das ganze fast wie von selbst.
Einfach den gewünschten Nagellack am Schwämmchenrand auftragen und dann damit auf den Nägeln rumtupfen bis man das gewünschte Ergebnis hat. Vorher habe ich die Nägel einmal komplett mit little princess grundiert.
Entweder klebt ihr die Nagelhaut und alles drumherum vorher ab oder ihr müsst danach ein wenig mehr “säubern”. ^^

Wenn ihr es wünscht, mache ich noch einmal eine “Schritt-für-Schritt-Bildanleitung” fertig.

gradient_mint_rosa_lila_2 gradient_mint_rosa_lila_3

Wie findet ihr Gradient Nails? Unnötige Sauerei? Ganz hübsch? Oder doch schon Schnee von gestern? :)

Lg

Unterschrift



wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter
wallpaper-1019588
Aloha aus Berlin - Racebericht Ironman Hawaii 2019 Frauenrennen
wallpaper-1019588
Little Simz: Botschafterin gefunden