Erster Trailer zu Michel Gondrys “The We and the I”

.

„The We and the I“ von Regisseur Michel Gondry erzählt die teils traurige, teils komische Geschichte einer Gruppe von High School Schülern, die ihre letzte gemeinsame Busfahrt nach Hause erleben. Während die Jugendlichen nach und nach den Bus verlassen, lernen wir die Abschlussschüler genauer kennen, werfen einen Blick in ihre Welt voller Liebe, Konflikte, Zweifel und Hoffnungen.

Der Film wird in der Director’s Fortnight Sektion auf den 2012er Internationalen Filmfestspielen von Cannes gezeigt. Zuletzt war Michel Gondry mit „The Green Hornet“ in den Kinos vertreten, zu seinen Werken zählen außerdem „Vergiss mein nicht“ oder „Abgedreht“. Der Film enthält hauptsächlich unbekannte Gesichter: Joe Mele, Alex Barrios, Jonathan Scott Worrell und Raymond Rios. Der Film hat noch kein offizielles Startdatum.


wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht
wallpaper-1019588
Bundesländer können eigene Mietpreisbegrenzungen festlegen
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Großväter in Uniform, ich fahr mit Opa Streife
wallpaper-1019588
Policía Nacional verhaftet 4 Personen wegen Verbrechen gegen die öffentliche Gesundheit
wallpaper-1019588
Endlich frei: Ich habe mein Leben auf den Kopf gestellt
wallpaper-1019588
6 von 10 Spaniern kennen die Verordnung über den Fahrradverkehr nicht